Sie sind hier:
Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 47hund@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren
CHECK24 Social Media

Berner Sennenhund - der gutmütige, aber wachsame Begleithund im Portrait

Bei den CHECK24-Kunden steht der Berner Sennenhund in der Beliebtheit auf Platz 18. Insbesondere entscheiden sich Familien für den gutmütigen, ursprünglich aus dem schweizerischen Bern stammenden Wach-, Zug- und Arbeitshund.

Previous
Next
Berner Sennenhund Action
Berner Sennenhund Portrait
Berner Sennenhund Gruppe
Berner Sennenhund Welpe
Berner Sennenhund Natur

Die Vorfahren des Berner Sennenhundes leisteten im Alpenraum durch den Schutz von Haus und Hof, das Treiben des Viehs und das Ziehen von Lasten ausgezeichnete Dienste. Liebhaber der kräftigen Hunde, die optisch bereits der heutigen langhaarigen dreifarbigen Rasse ähnelten, entschlossen sich 1907 zur gezielten Zucht, gründeten den Dürrbach-Klub und stellten die ersten Rassestandards auf.

Dem Ort Dürrbach im Kanton Bern entsprechend wurden die Hunde zunächst als "Dürrbächler" bezeichnet. Bereits drei Jahre später konnte der Klub 107 Vertreter der damaligen Hofhunde verzeichnen – die Grundlinie der heutigen Berner Sennenhunde. Sie wurden im Laufe der Zeit auch als Familienhunde immer beliebter. Im Jahr 1954 wurde die Rasse durch die FCI anerkannt und der Gruppe der Pinscher, Schnauzer, Molosser und Schweizer Sennenhunde zugeordnet.

Im Folgenden erfahren Sie mehr zum Wesen, dem Aussehen und dem heutigen Einsatz des Berner Sennenhundes.

Wesen/Charakter

  • wachsam
  • territorial
  • gutmütig
  • hohe Reizschwelle
  • selbstbewusst
  • menschenbezogen

Aussehen

  • Farbe: schwarze Basis, rote Abzeichen an Augen, Backen und Läufen, weiße Zeichnungen an Kopf, Brust und Pfoten
  • Widerristhöhe: 58-70 cm
  • Gewicht: bis 50 Kilo
  • Fell: mittellang, dicht und glänzend, leicht gewellt bis glatt, gute Unterwolle
  • Kopf in harmonischer Größe zur kraftvollen Statur, leicht gewölbter Schädel, deutlicher Stop, kräftiger Fang mit geradem Nasenrücken
  • stämmiger Körperbau, Widerristhöhe misst das doppelte der Brusttiefe, gerade Profillinien
  • Rücken fällt an der Kruppe leicht gerundet ab
  • breite, muskulöse Schultern, gut ausgebildete Lendenpartie

Heutiger Einsatz

  • Familienhund
  • Gebrauchs- und Begleithund
  • Rettungshund
  • Hundesport

Hundehaftpflicht für Ihren Berner Sennenhund ab 2,19 Euro monatlich

Obwohl der Berner Sennenhund als gutmütiger und freundlicher Begleiter gilt, ist ihm seine ursprüngliche Wachsamkeit erhalten geblieben. Seinen Menschen treu ergeben, kann er durchaus ungemütlich werden, wenn er diese bedroht sieht. Eine passende Hundehaftpflichtversicherung ist eine gute Vorsorgemaßnahme für alle Fälle. Ihren Wunschtarif finden Sie schnell im direkten Versicherungsvergleich bei CHECK24.

Hundehaftpflicht für den Berner Sennenhund im Vergleich

  • Über 180 Tarifvarianten vergleichen
  • Sofortschutz und tägliche Kündigung möglich

Nur bei CHECK24: Beim Online-Antrag vieler Versicherungen erhalten Sie bei positiver Prüfung sofort eine verbindliche Versicherungsbestätigung per E-Mail – auch „Sofort” als Startzeitpunkt möglich!

Nur bei CHECK24: Für ausgewählte attraktive Tarife können Sie den Vertrag jederzeit unkompliziert kündigen. Daher können Sie ohne Risiko abschließen.