Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Was kostet eine Handyversicherung?

Eine Handyversicherung erhalten Sie bei CHECK24 bereits ab 26,90 Euro pro Jahr. Dieser Preis gilt für ältere Modelle – etwa ein Samsung Galaxy S7 mit einem Kaufpreis von bis zu 250 Euro – und beinhaltet in der Regel keinen Diebstahlschutz. Wer eine monatliche Zahlweise bevorzugt, erhält Tarife für solche Modelle bereits ab drei Euro pro Monat.

Wer ein aktuelles Smartphone Modell versichern möchte – beispielsweise ein neues iPhone 12 mit 64 GB Speicherplatz – muss mit einem jährlichen Beitrag von mindestens 54,90 Euro rechnen. Mit einem zusätzlichen Diebstahlschutz erhöht sich die Prämie in der Regel um etwa 20 Euro.

Der genaue Preis für eine Handyversicherung hängt immer von den folgenden Faktoren ab:

  • Hersteller und Modell
  • Gerätealter
  • Kaufpreis
  • Gewünschter Leistungsumfang (beispielsweise Diebstahlschutz)

Beiträge senken durch Selbstbeteiligung

Viele Angebote der Handyversicherung sehen eine Selbstbeteiligung vor. Das bedeutet, dass Sie bei jedem Schadensfall einen kleinen Betrag selbst zahlen – etwa 35 Euro. Tarife mit Selbstbeteiligung sind in der Regel günstiger als Angebote, die keine Selbstbeteiligung vorsehen. Entscheiden Sie sich für einen Vertrag mit Selbstbeteiligung, um bei den Beiträgen zu sparen!

Handyversicherung im Vergleich

  • Diebstahlschutz (wahlweise)
  • Kurze Reparaturdauer
    Hersteller
    Modell
  • Gerätealter
{{ error }}
TÜV-geprüfte Datensicherheit