Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 74 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 - 24 24 12 74

Montag - Sonntag von 8:00 - 20:00 Uhr

 

Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
krankenkassen@check24.de

Sie sind hier:
Kostenlose Beratung

Mo. bis So. 8:00 - 20:00 Uhr

089 - 24 24 12 74krankenkassen@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Unverbindlicher Vergleich
  • Persönliche Expertenberatung
  • Kostenloser CHECK24-Wechselservice

Die Techniker (TK)

Die Techniker ist die größte Krankenkasse in Deutschland und gehört zur Gruppe der Ersatzkassen. Sie ist bundesweit geöffnet.

Der Deutsche Technikerverband rief bereits im Jahr 1884 die Eingeschriebene Hilfskasse für Architekten, Ingenieure und Techniker ins Leben – die Geburtsstunde der Techniker Krankenkasse (TK). Mit der Gesundheitsreform 1996 öffnete sich die TK schließlich allen Berufsgruppen.

Im September 2016 führte die Krankenkasse einen Marken-Relaunch durch. Seitdem nennt sie sich nicht mehr Techniker Krankenkasse, sondern nur noch Die Techniker mitsamt einem neuen Logo.

TK - Techniker Krankenkasse im Überblick

Beitragssatz 15,50%
davon Zusatzbeitrag 0,90%
  • Zahnreinigung: via Bonusprogramm
  • Impfungen: Grippe- und Reiseschutz
  • Krebsvorsorge: Brust-/Hautkrebs
  • Osteopathie: bis zu 120 €
bundesweit geöffnet

Von ihrem Einkommen müssen Versicherte einen festgelegten Beitragssatz an ihre Krankenkasse bezahlen.

Der Beitragssatz setzt sich aus dem gesetzlich festgeschriebenen allgemeinen Beitragssatz von 14,6 % und dem Zusatzbeitrag zusammen. Ihren Zusatzbeitrag legen die Kassen je nach wirtschaftlicher Lage selbst fest. Im Durchschnitt beträgt er 1,0 %.

Verdient ein Arbeitnehmer beispielsweise jährlich 40.000 Euro brutto, zahlt er einen Zusatzbeitrag in Höhe von 360,00 Euro im Jahr.

Wichtige Leistungen der Techniker

Zu den wichtigen Zusatzleistungen der TK gehören erweiterte Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche, Zuschüsse zu alternativen Behandlungsmethoden wie Osteopathie und Homöopathie, eine freie Krankenhauswahl sowie Reiseschutzimpfungen.

Die Techniker bietet ihren Versicherten zudem zahlreiche Beratungsangebote, etwa eine Arzneimittelauskunft oder medizinische Informationen. Arzttermine lassen sich über die Internetseite der Kasse online buchen. Die TK hat auch zusätzliche digitale Angebote wie den TK-GesundheitsCoach, der bei Ernährungsoptimierung, Stressabbau und Fitnesstraining unterstützt, oder die Tinnitus-App Tinnitracks.

Bei der Teilnahme am Bonusprogramm der Krankenkasse können Versicherte Punkte sammeln. Als Belohnung kann zwischen einer Bargeldprämie oder der TK-Gesundheitsdividende – einer zusätzlichen Kostenerstattung für Gesundheitsleistungen – gewählt werden.

Tarife mit Selbstbehalt oder Beitragsrückerstattung bietet die Techniker ebenfalls an.

Krankenkassenvergleich