Sie sind hier:
Kostenlose Beratung

Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

089 - 24 24 12 74krankenkassen@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Unverbindlicher Vergleich
  • Persönliche Expertenberatung
  • Kostenloser CHECK24-Wechselservice

AOK Rheinland/Hamburg

Die AOK Rheinland/Hamburg ist in Nordrhein-Westfalen und Hamburg geöffnet.

Im Jahr 2006 entstand die AOK Rheinland/Hamburg aus der Fusion der AOK Rheinland und der AOK Hamburg. Sie ist die größte Krankenkasse in Nordrhein-Westfalen und die zweitgrößte in Hamburg.

Bundesweit gibt es insgesamt elf Allgemeine Ortskrankenkassen (AOK). Sie sind rechtlich unabhängig voneinander, treten aber unter einem gemeinsamen Erscheinungsbild auf.

AOK Rheinland Hamburg im Überblick

Beitragssatz 15,70%
davon Zusatzbeitrag 1,10%
  • Professionelle Zahnreinigung: Keine Leistung (außer durch Teilnahme am Bonusprogramm)
  • Reiseschutzimpfungen: Vollständige Kostenübernahme für 10 von 11 der gängigsten Reiseimpfungen
  • Osteopathische Behandlung: Kinder im 1. Lebensjahr
  • Gesundheitskurse: Bis zu 150 €/Jahr
regional geöffnet
  • Hamburg
  • Nordrhein-Westfalen

Von ihrem Einkommen müssen Versicherte einen festgelegten Beitragssatz an ihre Krankenkasse bezahlen.

Der Beitragssatz setzt sich aus dem gesetzlich festgeschriebenen allgemeinen Beitragssatz von 14,6 % und dem Zusatzbeitrag zusammen. Ihren Zusatzbeitrag legen die Kassen je nach wirtschaftlicher Lage selbst fest. Im Durchschnitt beträgt er 1,1 % (Stand: 2020).

Verdient ein Arbeitnehmer beispielsweise jährlich 40.000 Euro brutto, zahlt er einen Zusatzbeitrag in Höhe von 220,00 Euro im Jahr.

Wichtige Leistungen der AOK Rheinland/Hamburg

Medizinische Informationen erhalten Versicherte der AOK Rheinland/Hamburg über die Telefonhotline AOK-Clarimedis, die rund um die Uhr von einem Team aus Fachärzten, Krankenschwestern und Pharmakologen besetzt ist. Zusätzlich bietet die Kasse eine Vermittlung von Arztterminen an.

Im Bereich der Früherkennung bezahlt die Kasse ihren Versicherten ab 18 Jahren alle zwei Jahre ein Hautkrebsscreening. Außerdem können Gesundheitskurse aus bestimmten Themengebieten wahrgenommen werden. Dazu gehören etwa die Gebiete Entspannung, Fitness, Ernährung und Nichtrauchen.

Das Bonusprogramm vigo bonus aktiv belohnt gesundheitsbewusstes Verhalten der Versicherten. Wer etwa im Fitnessstudio aktiv ist oder Routineuntersuchungen wahrnimmt, kann Punkte sammeln und damit eine Wunschprämie im Online-Shop der AOK wählen.

Einen Wahltarif mit Selbstbehalt bietet die AOK Rheinland/Hamburg ebenso an wie private Zusatzversicherungen über den Kooperationspartner vigo Krankenversicherung.

Krankenkassenvergleich

  • Unverbindlich gesetzliche Krankenkassen vergleichen
  • Kostenloser CHECK24-Wechselservice
  • Ihre Berufsgruppe

Der einfache CHECK24-Wechselservice