Hallo! Anmelden

Kostenlose Beratung

0800 - 755 455 412

Mo. bis So. 8:00 - 20:00 Uhr

Sie sind hier:

Verkehrsrechtsschutzversicherung

Jeder nimmt in der einen oder anderen Form am Straßenverkehr teil – sei es nun als Kunde des öffentlichen Personennahverkehrs, Fußgänger, Kraftrad-, Fahrrad- oder Autofahrer. Da im Straßenverkehr viele Gefahren lauern, ist eine Verkehrsrechtsschutzversicherung nicht nur für Eigentümer und Führer eines Kraftfahrzeuges nützlich. Das gilt insbesondere dann, wenn man völlig zu Unrecht beschuldigt wird, einen Unfall (mit-)verursacht oder eine Ordnungswidrigkeit begangen zu haben. Gerade Verkehrsunfälle können sehr kompliziert und extrem teuer werden.

Ein Gerichtsprozess ist immer mit einer Reihe von Unannehmlichkeiten verbunden: Aussagen bei der Polizei, Schriftwechsel mit Behörden, Anwaltssuche, Gerichtstermine, Zeugenaussagen, Berufungen, Revisionen – das alles kostet nicht nur viel Zeit und Nerven, sondern auch Geld. Ein Verkehrsrechtsschutz erleichtert die ganze Angelegenheit enorm. Im Versicherungsfall übernimmt die Assekuranz sämtliche Anwalts-, Gerichts- und sonstige Verfahrenskosten wie beispielsweise Gutachterhonorare und Zeugengelder. Wer einen professionellen Rechtsbeistand und solventen Versicherer an seiner Seite weiß, kann einem Verfahren weitaus gelassener begegnen.

Leistungen einer Verkehrsrechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherungen werden für die wichtigsten Lebensbereiche angeboten und lassen sich als Bausteine bedarfsgerecht zusammensetzen. Eine Verkehrsrechtsschutzversicherung gehört zu den Policen, die sich einzeln als Single- oder Familientarif abschließen lassen. Wird eine versicherte Person in verkehrsrechtliche Probleme verwickelt, besteht durch eine Verkehrsrechtsschutzversicherung normalerweise ein Anspruch auf folgende Leistungsarten:

  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Straf-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
  • Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten
  • Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz

Sollten Sie beispielsweise einen Bußgeld- oder Verwarnungsgeldbescheid erhalten, weil Sie angeblich eine rote Ampel passiert haben oder zu schnell gefahren sind, greift der Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz. Wird gegen Sie wegen Unfallflucht oder im Zusammenhang mit einem Personenunfall strafrechtlich ermittelt, können Sie Ihre Rechtsinteressen mithilfe des Strafrechtsschutzes wahrnehmen.

Ein Verkehrsrechtsschutz bietet eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten – für jede Art der Verkehrsteilnahme. Insbesondere wenn Sie beruflich auf Ihren Führerschein angewiesen sind, sollten Sie eine Verkehrsrechtsschutzversicherung abschließen, um sich gegen einen drohenden Entzug der Fahrerlaubnis juristisch zur Wehr setzen. Zudem genießen Sie auch Versicherungsschutz, wenn Sie beispielsweise mit einem Mietwagen im Ausland unterwegs sind.

Vorteile des Versicherungsvergleichs

Wer glaubt, dass Kaskoversicherungen oder Kfz-Haftpflichtversicherungen bei Rechtsstreitigkeiten mit anderen Verkehrsteilnehmern prinzipiell die Prozesskosten übernehmen, liegt falsch. Diese Autoversicherungen übernehmen nur die Kosten, um vermeintlich unberechtigte Schadensersatzansprüche gerichtlich abzuwehren. Da jedoch letztlich die Versicherer über eine Kostenübernahme entscheiden, stellt eine Verkehrsrechtsschutzversicherung eine sinnvolle Ergänzung zu den beiden wichtigen Autoversicherungen dar. Mit unserem Versicherungsvergleich können Sie schnell und einfach über 240 Rechtsschutztarife verschiedener Anbieter miteinander vergleichen. Zunächst setzen Sie einfach bei den Bereichen, die Sie durch eine Rechtsschutz-Police absichern möchten, einen Haken.

In einem zweiten Schritt tragen Sie Ihr Geburtsdatum ein, geben die Art Ihres Beschäftigungsverhältnisses an und ob Sie einen Familientarif wünschen. Daraufhin werden Ihnen die Berechnungsergebnisse angezeigt. Für Sie interessante Tarife können mithilfe des Buttons „Tarife vergleichen“ detailliert und übersichtlich verglichen werden. Zusätzliche Sparmöglichkeiten bestehen, wenn Sie beispielsweise ein Tarifmerkmal wie die Selbstbeteiligung oder Zahlweise ändern. Entspricht ein Angebot Ihren Vorstellungen, können Sie es sich zur Durchsicht nach Hause schicken lassen oder sogleich online abschließen. Unser gesamter Kunden-, Informations-, Vergleichs- und Angebotsservice ist absolut kostenlos und unverbindlich.

Tipp: Viele Rechtsschutzversicherer bieten Rechtsschutzpakete an. Dadurch ist der Versicherungsschutz individuell und kostengünstig erweiterbar.

Verkehrsrechtsschutz Vergleich

Die optimale Ergänzung zur Kfz-Versicherung im Vergleich!

Welche Bereiche sollen abgedeckt werden?

Privat
Wohnen
Beruf
Vermietung
Verkehr
Unsere Partner
CHECK24 Bewertungen Über 4.215 Kundenrezensionen
Rechtsschutz
4.6 / 5
4215 Bewertungen
  • 19.04.2014
    Eine Verbesserung ist wohl nicht...
  • 19.04.2014
    Alles bestens
  • 17.04.2014
    Ich bin mit allem zufrieden und b...
CHECK24 ist Testsieger