Sie sind hier:

DEKRA

Lesezeit 1 Min.
aktualisiert am 14.07.2020

DEKRA ist die Abkürzung für den 1925 in Berlin gegründeten Deutschen Kraftfahrzeug-Überwachungs-Verein mit Sitz in Stuttgart.

Aufgaben der Dekra

Die DEKRA prüft unter anderem Kraftfahrzeuge auf ihre Verkehrstauglichkeit im Rahmen der Hauptuntersuchung (HU). Dies geschieht sowohl in eigenen deutschlandweiten Niederlassungen als auch in Kfz-Werkstätten.

Außerdem nehmen die Kfz-Sachverständigen der DEKRA Fahrerlaubnispüfungen ab. Auch Gutachten für die Erlangung einer Kfz-Betriebserlaubnis fallen in das Aufgabengebiet des Vereins.

Andere Kfz-Prüforganisationen

Weitere Kfz-Prüforganisationen in Deutschland sind:

Sind diese Informationen hilfreich?

CHECK24 Bewertungen
Kfz-Versicherung
5 / 5
6.240 Bewertungen
(letzte 12 Monate)
Sie wünschen eine kostenlose Beratung?

Mo. bis So. 8:00 - 22:00 Uhr

089 - 24 24 12 12auto@check24.de
Sascha Rhode

Redakteur Sascha Rhode

Experte für Kfz-Versicherung sowie automobilen Entwicklungen im Pkw- und Motorradbereich.

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser, stellen Empfehlungen der Redaktion und in keinem Fall eine Rechtsberatung dar.