Sie sind hier:

Deutschlands bester Vergleich
für Kfz-Versicherungen

1-Klick-Kündigungsservice
Nirgendwo Günstiger Garantie
Über 300 Experten sind für Sie da

TÜV Süd
Bis850 €sparen
Was möchten Sie tun?
TÜV-geprüfte Datensicherheit

uniVersa Versicherungen Kfz-Versicherung

Lesezeit 2 Min.
uniVersa Versicherungen KFZ Versicherer

Die Nürnberger uniVersa hat ihren Ursprung in der ersten privaten Krankenversicherung auf deutschem Boden. 1843 gründeten fränkische Tabakfabrikarbeiter einen Krankenunterstützungsverein, aus dem sich in den Folgejahren der „Nürnberger Allgemeine Kranken-Unterstützungs-Verein“ entwickelte. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts erfolgte eine langsame Ausdifferenzierung des Portfolios, welche schließlich 1951 in der Gründung einer Sachversicherungsgesellschaft und der Umbenennung in „uniVersa“ kulminierte. Seit 1957 ist die Assekuranz in ganz Deutschland tätig.

Derzeit beschäftigt die uniVersa fast 770 Mitarbeiter und hat allein bei der für die Kfz-Policen zuständigen Allgemeinen Versicherung einen Bestand von gut 210.000 Verträgen. Das Portfolio des gesamten Unternehmens ist überschaubar und beinhaltet Produkte in den Bereichen Vorsorge, Gesundheit, Kraftfahrt, Haftpflicht und Wohnen. Als Kfz-Versicherung gibt es einen soliden Einheitstarif, der individuell mit Zusatzleistungen erweitert werden kann.

Weitere Tarifdetails erhalten Sie nach der Berechnung.

Tarife hier berechnen

Die uniVersa ist ein solider Kfz-Versicherer

Die Haftpflicht der uniVersa Autoversicherung verspricht mit marktüblichen Deckungssummen für Sach-, Personen- und Vermögensschäden vor allem den gesetzlich vorgeschriebenen Grundschutz. Darüber hinaus enthält sie aber auch eine sogenannte „Mallorca-Police“, die die Haftpflichtleistungen auf Mietwagenfahrten im europäischen Ausland erweitert.

Einen erweiterten Schutz für Ihren Pkw bietet eine Teil- oder Vollkaskoversicherung der uniVersa Autoversicherung.

Auch der Teilkasko-Schutz der Kfz-Versicherung verspricht vor allem die obligatorischen, am Markt orientierten Schutzleistungen für den eigenen Pkw bei Schäden durch Diebstahl, Feuer, Naturgewalten (Hagel, Blitzschlag, Sturm, Überschwemmung), Glasbruch, Kurzschluss, Wildkollisionen und Marderbisse. Speziell für Erstzulassungen gibt es die Garantie der uniVersa, bei Totalschaden oder Diebstahl auch noch mehrere Monate nach Vertragsabschluss eine Entschädigung in Höhe des Neuwerts zu bezahlen.

Die Vollkaskoversicherung enthält schließlich alle Leistungen der Teilkasko und gewährt darüber hinaus fürs eigene Auto Schutz bei Schäden durch Vandalismus, Fahrerflucht und selbstverschuldete Unfälle.

Eine individuelle Kfz-Versicherung von der uniVersa

Wer bei der Reparatur von Versicherungsschäden kein Problem mit der Bindung an Partnerwerkstätten der uniVersa hat, kann diese optional dazu buchen und erhält im Gegenzug zahlreiche Vorteile: Der Kfz-Versicherer gewährt damit nicht nur Rabatt auf die Prämie, sondern verspricht auch Zusatzleistungen im Fall der Fälle, wie etwa einen Mietwagen oder Hol- und Bringservice. Die uniVersa vertreibt die Werkstattbindung als eigenständigen Tarif, bis auf die veränderten Reparaturbedingungen unterscheidet sich dieser jedoch nicht vom regulären Paket. Zusätzlich sparen können Kunden mittels Abschlägen für Wenigfahrer, Garagenparker und Wohneigentümer.

Als optionale Zusatzleistung für beide Tarifmöglichkeiten bietet die Autoversicherung zum einen einen umfassenden Schutzbrief mit vielen Versorgungsleistungen für Mensch und Maschine bei einer Panne oder einem Unfall auf Reisen. Zum anderen ist speziell für Leasingfahrzeuge die sogenannte „Gap-Deckung“ verfügbar, welche nach einem Totalschaden die Lücke zwischen Wiederbeschaffungswert und eventuellen Restforderungen kompensiert.

Universa Kontakt

  • Universa
  • Sulzbacher Straße 1-7
  • 90489 Nürnberg
  • 0911 53070
  • 0911 53071676
Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser, stellen Empfehlungen der Redaktion und in keinem Fall eine Rechtsberatung dar.