Sie sind hier:

Deutschlands bester Vergleich
für Kfz-Versicherungen

1-Klick-Kündigungsservice
Nirgendwo Günstiger Garantie
Über 300 Experten sind für Sie da

TÜV Süd
Bis850 €sparen
Was möchten Sie tun?
TÜV-geprüfte Datensicherheit

Debeka Kfz-Versicherung

Lesezeit 2 Min.
Debeka KFZ Versicherer

Die Debeka ist eine große Versicherungsgruppe mit Sitz in Koblenz. 1905 wurde sie als regionale "Krankenunterstützungskasse für die Gemeindebeamten der Rheinprovinz" gegründet, dehnte ihre Geschäfte innerhalb weniger Jahre aber auf ganz Deutschland aus.

1928 erfolgte die Umbenennung in "Deutsche Beamten-Krankenversicherung"; später wurde aus den Anfangsbuchstaben des Namens schlicht „Debeka“.

Anders als der Name suggeriert können sich heute neben Beamten auch alle anderen Bürger bei der Debeka versichern. Die Assekuranz ist allerdings noch eng mit dem Öffentlichen Dienst verbunden.

Gleichermaßen umfasst das gegenwärtige Produktportfolio deutlich mehr Leistungen als die Krankenversicherung: Neben vielen Finanzdienstleistungen vertreibt die Debeka mit ihren gut 16.000 Mitarbeitern heute unter anderem Versicherungen in den Bereichen Leben, Haftpflicht, Unfall, Hausrat, Wohnen, Rechtsschutz und Reise.

1981 wurde die Debeka Allgemeine Versicherung gegründet, die seit 1996 auch Kfz-Versicherungen anbietet. Allein diese Tochtergesellschaft kümmert sich derzeit um etwa 5,5 Millionen Verträge. Ihr Kfz-Produkt gibt es als Basis- und Premiumtarif mit Möglichkeiten zur individuellen Ergänzung.

Weitere Tarifdetails erhalten Sie nach der Berechnung.

Tarife hier berechnen

Die Debeka ist ein traditionsreicher Kfz-Versicherer nach Maß

Als gesetzliche Haftpflicht beinhaltet der Basistarif lediglich die marktüblichen Deckungssummen bei Sach- und Personenschäden. Für letztere wird in der Premiumvariante pro Geschädigtem zwölf statt acht Millionen Euro gezahlt. Wer darüber hinaus einen Schutzbrief mit wertvollen Leistungen bei Panne oder Unfall auf Reisen wünscht, kann diesen optional dazu buchen.

Im Premiumtarif ist dieser Schutzbrief bereits inklusive und auch ein Auslandsschadenschutz ist integriert. Darüber hinaus bündelt die Debeka mit dieser Autoversicherung eine sogenannte "Mallorca-Police" für Fahrten mit dem Mietwagen im Ausland.

Einen erweiterten Schutz für Ihren Pkw bietet die Teil- oder Vollkaskoversicherung der Debeka.

In der Kfz-Teilkaskoversicherung sind neben den typischen Basisleistungen auch einige Inklusivleistungen enthalten. Beispielsweise gibt es bei einem Totalschaden eines Neuwagens ein halbes Jahr lang den Neupreis als Entschädigung.

Darüber hinaus sind Tierkollisionen recht kulant gedeckt und ein Schaden durch Marderbiss wird ebenfalls reguliert.

Mit einer höheren Prämie erhöht sich neben der Neupreisentschädigung (zwei Jahre) auch die finanzielle Grenze für die Mitversicherung von Zubehör. Desweiteren zahlt der Kfz-Versicherer dann bei Kollisionen mit Tieren aller Art und der Schutz gegen Elementarschäden beinhaltet hier auch Schneelawinen und Erdrutsche. Bei Marderbissen sind die Folgeschäden zusätzlich mit abgedeckt. Ferner garantiert die Debeka nach Einbruch den Austausch von Schlössern sowie nach Diebstahl des Fahrzeugs eine Mietwagenpauschale.

Eine individuelle Kfz-Versicherung von der Debeka

Neben den Teilkaskoleistungen des jeweiligen Tarifs enthält die Vollkaskoversicherung natürlich einen Versicherungsschutz bei Vandalismus oder selbstverschuldeten Schäden. Beim Basistarif gibt es darüber hinaus keine Extraleistungen.

Zu den optionalen Leistungen der Kfz-Versicherung der Debeka gehört bei der Kfz-Vollkasko die sogenannte "Gap-Deckung", die den Kunden beim Verlust eines Leasingfahrzeugs finanziell absichert. Ebenfalls separat buchbar sind eine Unfallversicherung sowie ein umfangreicher Verkehrsrechtsschutz.

Debeka Kontakt

  • Debeka
  • Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18
  • 56073 Koblenz
  • 0800 888008200
  • 0261 4985555
Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser, stellen Empfehlungen der Redaktion und in keinem Fall eine Rechtsberatung dar.