Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Allgemeine Rechtsschutz-Versicherung-AG (ARAG) Kfz-Schutzbrief

Die ARAG wurde im Jahr 1935 als „Deutsche Auto-Rechtsschutz-AG (DARAG)“ in Düsseldorf gegründet, wo sich auch heute noch die Zentrale des Unternehmens befindet. Nur kurze Zeit später wurde die Versicherung in „Auto-Rechtsschutz-Aktien-Gesellschaft“ umbenannt, bevor das Unternehmen im Jahr 1949 den heutigen Namen – Allgemeine Rechtsschutz-Versicherung-Aktien-Gesellschaft (ARAG) – annahm.

Heute beschäftigt der Versicherungskonzern weltweit mehr als 4.000 Mitarbeiter und ist in 19 Ländern vertreten.

Gliederung nach Versicherungsgesellschaften

Die ARAG gliedert sich in den Mutterkonzern – die ARAG Holding SE – und die ARAG SE, über die national sowie international Rechtsschutzversicherungen vertrieben werden. Daneben gibt es die drei Versicherungsgesellschaften ARAG Allgemeine Versicherungs-AG, ARAG Krankenversicherungs-AG und die ARAG Lebensversicherungs-AG. Über diese Gesellschaften bietet die ARAG diverse Versicherungen aus dem Gesundheits- und Sachversicherungsbereich an– darunter Zahnzusatz-, Pflegezusatz-, Haftpflicht- und Reiseversicherungen.

Kundenbewertungen ARAG

4,3 von 5 Sternen(1.608 Kundenbewertungen)

  • 5 Sterne
    762
  • 4 Sterne
    654
  • 3 Sterne
    161
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    18
  • Alle Kommentare anzeigen
  • “Ich hab ja noch keine Erfahrung damit gemacht 🤷‍♂️”

    Angelika T. 12.01.2024
  • “Ich habe den Schutzbrief noch nicht genutz. Deswegen weiß ich nicht ob ich ihn empfehlen kann”

    Sergio D. 30.12.2023
  • “allesn OK”

    Dieter W. 24.10.2023
  • “Schon allein was sie leisten für wenig Geld”

    Norman M. 23.10.2023
  • “Keine Angaben”

    Werner K. 18.10.2023

Die neuesten Kommentare

  • Raul B.Feedback nach 2 Jahren01.03.2024

    einfach nur ein perforiertes Kärtchen mit den Vertragsnummern und Telefon beifügen. Keine Plastikkarte oder ähnlichem. Andere Versicherungen können das auch, warum nicht die ARAG? Dieses Papierkärtchen kann man sich in den Gelbeutel zu dem Fahrzeugschein dazu tun.

  • Thomas K.Feedback nach 2 Jahren01.03.2024

    Das Telefonat mit dem Mitarbeiter von ARAG war sehr freundlich und zielführend. Der Pannendienst war zügig vor Ort und war perfekt eingewiesen. TOP! Aaaber, ich habe drei Anrufe gebraucht und insgesamt fast 35 Minuten in der Warteschleife gehangen. Und das an einem normalen Wochentag. Das geht überhaupt nicht, dafür gibt es den ganz stinkigen Smiley. Fazit: Wenn man denn mal jemand ans Telefon bekommt, dann sehr gute Abwicklung.

  • Sven L.Feedback nach 2 Jahren30.01.2024

    problemlose Hilfe bei einer Motorradpanne. Ich habe sofort einen Mietwagen gestellt bekommen - ohne Kilometerbegrenzung - einfach Top

  • Angelika T.Feedback nach 2 Jahren12.01.2024

    Ich hab ja noch keine Erfahrung damit gemacht 🤷‍♂️

  • Sergio D.Feedback nach 2 Jahren30.12.2023

    Ich habe den Schutzbrief noch nicht genutz. Deswegen weiß ich nicht ob ich ihn empfehlen kann

  • Klaus Ernst Heinrich W.Feedback nach 2 Jahren29.11.2023

    Karte mit Kontaktdaten + versicherte Leistungen bereitstellen (für versicherte Personen), damit sie immer am "Mann" sind.

  • Melanie B.Feedback nach 2 Jahren10.11.2023

    Dame im Kundenservice stellte eigene Diagnosen somit mussten wir 2 mal warten da zuerst nur ein begleit Fahrzeug kam aber wir konnten nicht eigenständig mit dem Fahrzeug fahren zwecks der Panne und infolge weiterer Beschäftigungen bei eigenständiger Fahrt.

  • Dieter W.Feedback nach 2 Jahren24.10.2023

    allesn OK

  • Norman M.Feedback nach 2 Jahren23.10.2023

    Schon allein was sie leisten für wenig Geld

  • Werner K.Feedback nach 2 Jahren18.10.2023

    Keine Angaben

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Schutzbrief & Automobilclub Vergleich

  • 30 Tarife im Vergleich
  • Pannenhilfe & Abschleppdienste
  • Kostenlos & unverbindlich vergleichen
    Geschützte Region wählen

Mit dem Kfz-Schutzbrief- und Automobilclub-Vergleich von CHECK24 können Sie über 30 Tarife kostenlos vergleichen. Gemäß § 60 Abs. 1 S. 2 („Hinweis zu eingeschränkter Marktabdeckung”) und Abs. 2 VVG („Markt- und Informationsgrundlage”) weisen wir dennoch ausdrücklich auf eine eingeschränkte Versicherer- und Vertragsauswahl hin. Informationen zu den teilnehmenden und nicht teilnehmenden Versicherern und Versicherungstarifen finden Sie hier.

Mit dem Kfz-Schutzbrief- und Automobilclub-Vergleich von CHECK24 können Sie über 30 Tarife kostenlos vergleichen. Gemäß § 60 Abs. 1 S. 2 („Hinweis zu eingeschränkter Marktabdeckung”) und Abs. 2 VVG („Markt- und Informationsgrundlage”) weisen wir dennoch ausdrücklich auf eine eingeschränkte Versicherer- und Vertragsauswahl hin. Informationen zu den teilnehmenden und nicht teilnehmenden Versicherern und Versicherungstarifen finden Sie hier.

Bitte wählen Sie, ob Sie sich innerhalb Deutschlands, Europas oder weltweit absichern möchten.

Alle Kunden, die über CHECK24 ihre Versicherung abgeschlossen haben, können ihren gewählten Versicherer nach Versicherungsbeginn bewerten.