Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Sie möchten beraten werden?

Unsere Experten stehen Ihnen telefonisch täglich von 8:00 - 20:00 Uhr zur Verfügung.

089 - 24 24 12 49hkv@check24.de

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

PETPROTECT Hundekrankenversicherung

Die PETPROTECT ist eine Marke der ProSiebenSat.1 Media SE mit Sitz in Unterföhring bei München. Getreu dem Motto „einfach und vernünftig“ legt das Unternehmen großen Wert auf einen schnellen und digitalen Service. Die PETPROTECT bietet Tarife für Hundehaftpflicht-, Katzenkranken- sowie Hundekrankenversicherungen an.

Tarif-Highlights der PETPROTECT Hundekrankenversicherung

  • Auswahl aus Tarifen mit oder ohne Selbstbeteiligung
    Über CHECK24 können Sie verschiedene Tarife der PETPROTECT Hundekrankenversicherung abschließen. Darunter gibt es jeweils Tarife mit oder ohne Selbstbeteiligung.

  • Behandlungen zu Notzeiten versichert
    Alle Tarife der PETPROTECT enthalten die Übernahme von Tierarztkosten zum 3-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte. Behandlungen zu Notdienstzeiten beispielsweise am Wochenende oder nachts werden zum 4-fachen Satz übernommen.

  • Übernahme der Tierarztkosten bis zur Leistungsgrenze
    Bei den Tarif-Versionen ohne Selbstbeteiligung übernimmt der Versicherer immer die kompletten Tierarztkosten, sofern diese nicht die jährlich festgelegte Jahreshöchstleistung übersteigen. Wird die jährliche Leistungsgrenze überschritten, erfolgt keine Erstattung der darüber hinausgehenden Kosten.

Die besten Hundekrankenversicherung-Tarife der Petprotect

PETPROTECT Exklusiv Plus

1 Jahr Laufzeit

1,1
Tarifnote
sehr gut
  • Selbstbeteiligung: keine
  • Operationen: unbegrenzt
  • Behandlungen: unbegrenzt
101,31 €
monatlich

PETPROTECT Exklusiv

1 Jahr Laufzeit

1,2
Tarifnote
sehr gut
  • Selbstbeteiligung: keine
  • Operationen: unbegrenzt
  • Behandlungen: unbegrenzt
91,14 €
monatlich

PETPROTECT Exklusiv Plus Akut

1 Jahr Laufzeit

1,3
Tarifnote
sehr gut
  • Selbstbeteiligung: keine
  • Operationen: unbegrenzt
  • Behandlungen: unbegrenzt
90,63 €
monatlich

PETPROTECT Exklusiv Akut

1 Jahr Laufzeit

1,3
Tarifnote
sehr gut
  • Selbstbeteiligung: keine
  • Operationen: unbegrenzt
  • Behandlungen: unbegrenzt
79,85 €
monatlich
Keine Selbstbeteiligung bedeutet, dass die Kosten einer Rechnung bis zur Leistungsgrenze vollständig übernommen werden. Über die Leistungsgrenze hinaus anfallende Kosten werden nicht erstattet.

Eine festgelegte Selbstbeteiligung bedeutet, dass Sie sich an den Kosten der Behandlung beteiligen. Bei 20 % Prozent Selbstbeteiligung werden beispielsweise 800 € der angesetzten 1000 € Operationskosten übernommen. Ist eine gleichbleibende Selbstbeteiligung festgelegt, zahlt die Versicherung somit den Rechnungsbetrag abzüglich des Betrags bis zur Leistungsgrenze. Bei 1000 € Operationskosten und einer Selbstbeteiligung von 250 € zahlen Sie 250 €, die Versicherung übernimmt 750 €.
Ein Versicherer übernimmt pro Jahr Operationskosten bis zu einer bestimmten Höhe. Generell gilt, je höher die Übernahme von Operationskosten, desto besser sind Sie geschützt.

Bei diesem Tarif gilt eine unbegrenzte Operationskostenerstattung ab dem 3. Versicherungsjahr.

Im 1. und 2. Versicherungsjahr übernimmt die PetProtect in diesem Tarif 300 €. Sollten die 300 € im ersten Jahr nicht vollständig ausgeschöpft werden, so kann der restliche Betrag zusätzlich im 2. Versicherungsjahr beansprucht werden
Ein Versicherer übernimmt pro Jahr Behandlungskosten bis zu einer bestimmten Höhe. Wir empfehlen bei Behandlungen eine Übernahme von mindestens 1000 €.

Bei diesem Tarif gilt eine unbegrenzte Behandlungskostenübernahme ab dem 3. Versicherungsjahr.

Im 1. und 2. Versicherungsjahr übernimmt die PetProtect in diesem Tarif 300 €. Sollten die 300 € im ersten Jahr nicht vollständig ausgeschöpft werden, so kann der restliche Betrag zusätzlich im 2. Versicherungsjahr beansprucht werden.

Preisinformation

Petprotect
Tarif: PETPROTECT Exklusiv Plus
Gesamtbeitrag (monatlich) für einen Hund 101.31 €
inklusive Versicherungssteuer.
Es fallen garantiert keine weiteren Kosten oder Gebühren an.
Keine Selbstbeteiligung bedeutet, dass die Kosten einer Rechnung bis zur Leistungsgrenze vollständig übernommen werden. Über die Leistungsgrenze hinaus anfallende Kosten werden nicht erstattet.

Eine festgelegte Selbstbeteiligung bedeutet, dass Sie sich an den Kosten der Behandlung beteiligen. Bei 20 % Prozent Selbstbeteiligung werden beispielsweise 800 € der angesetzten 1000 € Operationskosten übernommen. Ist eine gleichbleibende Selbstbeteiligung festgelegt, zahlt die Versicherung somit den Rechnungsbetrag abzüglich des Betrags bis zur Leistungsgrenze. Bei 1000 € Operationskosten und einer Selbstbeteiligung von 250 € zahlen Sie 250 €, die Versicherung übernimmt 750 €.
Ein Versicherer übernimmt pro Jahr Operationskosten bis zu einer bestimmten Höhe. Generell gilt, je höher die Übernahme von Operationskosten, desto besser sind Sie geschützt.

Bei diesem Tarif gilt eine unbegrenzte Operationskostenerstattung ab dem 3. Versicherungsjahr.

Im 1. und 2. Versicherungsjahr übernimmt die PetProtect in diesem Tarif 300 €. Sollten die 300 € im ersten Jahr nicht vollständig ausgeschöpft werden, so kann der restliche Betrag zusätzlich im 2. Versicherungsjahr beansprucht werden
Ein Versicherer übernimmt pro Jahr Behandlungskosten bis zu einer bestimmten Höhe. Wir empfehlen bei Behandlungen eine Übernahme von mindestens 1000 €.

Bei diesem Tarif gilt eine unbegrenzte Behandlungskostenübernahme ab dem 3. Versicherungsjahr.

Im 1. und 2. Versicherungsjahr übernimmt die PetProtect in diesem Tarif 300 €. Sollten die 300 € im ersten Jahr nicht vollständig ausgeschöpft werden, so kann der restliche Betrag zusätzlich im 2. Versicherungsjahr beansprucht werden.

Preisinformation

Petprotect
Tarif: PETPROTECT Exklusiv
Gesamtbeitrag (monatlich) für einen Hund 91.14 €
inklusive Versicherungssteuer.
Es fallen garantiert keine weiteren Kosten oder Gebühren an.
Keine Selbstbeteiligung bedeutet, dass die Kosten einer Rechnung bis zur Leistungsgrenze vollständig übernommen werden. Über die Leistungsgrenze hinaus anfallende Kosten werden nicht erstattet.

Eine festgelegte Selbstbeteiligung bedeutet, dass Sie sich an den Kosten der Behandlung beteiligen. Bei 20 % Prozent Selbstbeteiligung werden beispielsweise 800 € der angesetzten 1000 € Operationskosten übernommen. Ist eine gleichbleibende Selbstbeteiligung festgelegt, zahlt die Versicherung somit den Rechnungsbetrag abzüglich des Betrags bis zur Leistungsgrenze. Bei 1000 € Operationskosten und einer Selbstbeteiligung von 250 € zahlen Sie 250 €, die Versicherung übernimmt 750 €.
Ein Versicherer übernimmt pro Jahr Operationskosten bis zu einer bestimmten Höhe. Generell gilt, je höher die Übernahme von Operationskosten, desto besser sind Sie geschützt.

Bei diesem Tarif gilt eine unbegrenzte Operationskostenerstattung ab dem 3. Versicherungsjahr.

Im 1. und 2. Versicherungsjahr übernimmt die PetProtect in diesem Tarif 300 €. Sollten die 300 € im ersten Jahr nicht vollständig ausgeschöpft werden, so kann der restliche Betrag zusätzlich im 2. Versicherungsjahr beansprucht werden
Ein Versicherer übernimmt pro Jahr Behandlungskosten bis zu einer bestimmten Höhe. Wir empfehlen bei Behandlungen eine Übernahme von mindestens 1000 €.

Bei diesem Tarif gilt eine unbegrenzte Behandlungskostenübernahme ab dem 3. Versicherungsjahr.

Im 1. und 2. Versicherungsjahr übernimmt die PetProtect in diesem Tarif 300 €. Sollten die 300 € im ersten Jahr nicht vollständig ausgeschöpft werden, so kann der restliche Betrag zusätzlich im 2. Versicherungsjahr beansprucht werden.

Preisinformation

Petprotect
Tarif: PETPROTECT Exklusiv Plus Akut
Gesamtbeitrag (monatlich) für einen Hund 90.63 €
inklusive Versicherungssteuer.
Es fallen garantiert keine weiteren Kosten oder Gebühren an.
Keine Selbstbeteiligung bedeutet, dass die Kosten einer Rechnung bis zur Leistungsgrenze vollständig übernommen werden. Über die Leistungsgrenze hinaus anfallende Kosten werden nicht erstattet.

Eine festgelegte Selbstbeteiligung bedeutet, dass Sie sich an den Kosten der Behandlung beteiligen. Bei 20 % Prozent Selbstbeteiligung werden beispielsweise 800 € der angesetzten 1000 € Operationskosten übernommen. Ist eine gleichbleibende Selbstbeteiligung festgelegt, zahlt die Versicherung somit den Rechnungsbetrag abzüglich des Betrags bis zur Leistungsgrenze. Bei 1000 € Operationskosten und einer Selbstbeteiligung von 250 € zahlen Sie 250 €, die Versicherung übernimmt 750 €.
Ein Versicherer übernimmt pro Jahr Operationskosten bis zu einer bestimmten Höhe. Generell gilt, je höher die Übernahme von Operationskosten, desto besser sind Sie geschützt.

Bei diesem Tarif gilt eine unbegrenzte Operationskostenerstattung ab dem 3. Versicherungsjahr.

Im 1. und 2. Versicherungsjahr übernimmt die PetProtect in diesem Tarif 300 €. Sollten die 300 € im ersten Jahr nicht vollständig ausgeschöpft werden, so kann der restliche Betrag zusätzlich im 2. Versicherungsjahr beansprucht werden
Ein Versicherer übernimmt pro Jahr Behandlungskosten bis zu einer bestimmten Höhe. Wir empfehlen bei Behandlungen eine Übernahme von mindestens 1000 €.

Bei diesem Tarif gilt eine unbegrenzte Behandlungskostenübernahme ab dem 3. Versicherungsjahr.

Im 1. und 2. Versicherungsjahr übernimmt die PetProtect in diesem Tarif 300 €. Sollten die 300 € im ersten Jahr nicht vollständig ausgeschöpft werden, so kann der restliche Betrag zusätzlich im 2. Versicherungsjahr beansprucht werden.

Preisinformation

Petprotect
Tarif: PETPROTECT Exklusiv Akut
Gesamtbeitrag (monatlich) für einen Hund 79.85 €
inklusive Versicherungssteuer.
Es fallen garantiert keine weiteren Kosten oder Gebühren an.
Hundekranken- & OP-Versicherung
  • umfassender Marktvergleich
  • jetzt unverbindlich und kostenlos vergleichen
Wählen Sie Ihren Versicherungsschutz:

Mit dem Vergleich von CHECK24 können Sie über 89 Tarifvarianten der Hundekrankenversicherung kostenlos vergleichen. Gemäß § 60 Abs. 1 S. 2 („Hinweis zu eingeschränkter Marktabdeckung”) und Abs. 2 VVG („Markt- und Informationsgrundlage”) weisen wir dennoch ausdrücklich auf eine eingeschränkte Versicherer- und Vertragsauswahl hin. Informationen zu den teilnehmenden und nicht teilnehmenden Versicherern und Versicherungstarifen finden Sie hier.