Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:
Kostenlose Beratung

Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

089 - 24 24 12 66bu@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Exklusive Sondertarife
  • Direkter Schutz durch Online-Abschluss
  • Unverbindliches, kostenloses Angebot per Post

Württembergische Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Anfänge der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W) liegen im Jahr 1828. Damals wurde die „Württembergische Privat-Feuer-Versicherungs-Gesellschaft“ in Stuttgart gegründet. Sie vertrieb Feuerversicherungen und war die erste private Sachversicherung in Süddeutschland.

Mit der „Gemeinschaft der Freunde (GdF)“ wurde 1921 in der Gemeinde Wüstenrot der Vorläufer der Wüstenrot-Bausparkasse gegründet. Die Kasse verlegte ihren Sitz 1930 nach Ludwigsburg.

1999 Fusion zur Wüstenrot- & Württembergische-Gruppe

Im Jahr 1999 fusionierten die Unternehmen Wüstenrot und Württembergische zur W&W-Gruppe. Sie beschäftigt heute rund 13.000 Mitarbeiter in insgesamt 16 Unternehmen und zählt sechs Millionen Kunden.

Berufsunfähigkeitsversicherungen bietet innerhalb der Versicherungsgruppe die Württembergische Lebensversicherung AG an. Die Gesellschaft vertreibt zudem Grundfähigkeitspolicen, um die Arbeitskraft abzusichern.

Kundenbewertungen Württembergische

4,0 von 5 Sternen(1 Kundenbewertungen)

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Alle Kommentare anzeigen

Württembergische Berufsunfähigkeitsversicherung-Tarife im Test

Jetzt den passenden Württembergische Berufsunfähigkeitsversicherung-Tarif finden. Vergleichen Sie Preis, Tarifnote und die wichtigsten Tarifdetails auf einen Blick. In unserem Vergleichsrechner können Sie die Tarifdetails noch ausführlicher vergleichen sowie Ihren gewünschten Tarif abschließen.

Württembergische BURV ArA NR

2,0
Tarifnote
gut
  • Verzicht auf abstrakte Verweisung
  • Sehr gute Nachversicherung
  • Durchschnittliche Kundenorientierung
  • Rabattfür Nichtraucher enthalten
  • Flexibelin besonderen Lebenssituationen
  • TopSofort-Rente bei Krebs
61,93 €
monatlich

Württembergische BURV NR

1,6
Tarifnote
gut
  • Verzicht auf abstrakte Verweisung
  • Sehr gute Nachversicherung
  • Durchschnittliche Kundenorientierung
  • Rabattfür Nichtraucher enthalten
  • Flexibelin besonderen Lebenssituationen
  • TopSofort-Rente bei Krebs
69,40 €
monatlich

Württembergische BURV AU NR

1,4
Tarifnote
sehr gut
  • Verzicht auf abstrakte Verweisung
  • Sehr gute Nachversicherung
  • Durchschnittliche Kundenorientierung
  • InklusiveLeistung bei Krankschreibung
  • Rabattfür Nichtraucher enthalten
  • Flexibelin besonderen Lebenssituationen
  • TopSofort-Rente bei Krebs
77,19 €
monatlich

Die Beispielrechnung basiert auf folgenden Angaben: 30 Jahre alt, Industriekaufmann/frau, 100% Bürotätigkeit, Nichtraucher, BU-Rente von 1.500 € bis zum 65. Lebensjahr.

Alle Versicherungen vergleichen
Ihr Beruf ist versichert – der Versicherer kann nicht verlangen, dass Sie einen anderen Beruf ausüben
Um den Versicherungsschutz ohne erneute Gesundheitsprüfung zu erhöhen, bietet dieser Tarif viele Möglichkeiten innerhalb flexibler Grenzen
Die Kundenorientierung der Württembergische entspricht dem Marktdurchschnitt
Da Rauchen als Risiko eingestuft wird, gewährt die Versicherung einen Rabatt für Nichtraucher
Bei vorübergehenden Zahlungsschwierigkeiten bietet die Württembergische umfangreiche Möglichkeiten der zeitlich befristeten Beitragsreduzierung. Der zu zahlende Beitrag kann bei bestimmten Anlässen wie Arbeitslosigkeit oder Weiterbildung in Vollzeit bis zu 36 Monate lang auf 5 € pro Monat reduziert werden. Der Versicherungsschutz bleibt in dieser Zeit in reduzierter Form (bis zu 95% der vereinbarten Absicherung) erhalten.
Bei Krebserkrankungen leistet die Württembergische eine Sofort-Rente in Höhe der vereinbarten Berufsunfähigkeitsrente. Die Sofort-Rente kann über einen vereinfachten Nachweis der Erkrankung beantragt werden
Ihr Beruf ist versichert – der Versicherer kann nicht verlangen, dass Sie einen anderen Beruf ausüben
Um den Versicherungsschutz ohne erneute Gesundheitsprüfung zu erhöhen, bietet dieser Tarif viele Möglichkeiten innerhalb flexibler Grenzen
Die Kundenorientierung der Württembergische entspricht dem Marktdurchschnitt
Da Rauchen als Risiko eingestuft wird, gewährt die Versicherung einen Rabatt für Nichtraucher
Bei vorübergehenden Zahlungsschwierigkeiten bietet die Württembergische umfangreiche Möglichkeiten der zeitlich befristeten Beitragsreduzierung. Der zu zahlende Beitrag kann bei bestimmten Anlässen wie Arbeitslosigkeit oder Weiterbildung in Vollzeit bis zu 36 Monate lang auf 5 € pro Monat reduziert werden. Der Versicherungsschutz bleibt in dieser Zeit in reduzierter Form (bis zu 95% der vereinbarten Absicherung) erhalten.
Bei Krebserkrankungen leistet die Württembergische eine Sofort-Rente in Höhe der vereinbarten Berufsunfähigkeitsrente. Die Sofort-Rente kann über einen vereinfachten Nachweis der Erkrankung beantragt werden
Ihr Beruf ist versichert – der Versicherer kann nicht verlangen, dass Sie einen anderen Beruf ausüben
Um den Versicherungsschutz ohne erneute Gesundheitsprüfung zu erhöhen, bietet dieser Tarif viele Möglichkeiten innerhalb flexibler Grenzen
Die Kundenorientierung der Württembergische entspricht dem Marktdurchschnitt
Der Tarif enthält eine AU-Klausel und leistet somit auch bei Arbeitsunfähigkeit. Das bedeutet, dass der Versicherte bereits bei einer länger andauernden Krankschreibung (Arbeitsunfähigkeit) Leistungen aus seiner Berufsunfähigkeitsversicherung erhält
Da Rauchen als Risiko eingestuft wird, gewährt die Versicherung einen Rabatt für Nichtraucher
Bei vorübergehenden Zahlungsschwierigkeiten bietet die Württembergische umfangreiche Möglichkeiten der zeitlich befristeten Beitragsreduzierung. Der zu zahlende Beitrag kann bei bestimmten Anlässen wie Arbeitslosigkeit oder Weiterbildung in Vollzeit bis zu 36 Monate lang auf 5 € pro Monat reduziert werden. Der Versicherungsschutz bleibt in dieser Zeit in reduzierter Form (bis zu 95% der vereinbarten Absicherung) erhalten.
Bei Krebserkrankungen leistet die Württembergische eine Sofort-Rente in Höhe der vereinbarten Berufsunfähigkeitsrente. Die Sofort-Rente kann über einen vereinfachten Nachweis der Erkrankung beantragt werden

Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich

  • Deutschlands größter Online-Tarifvergleich
  • Über 100 Tarife unverbindlich und kostenlos vergleichen
  • Geburtsdatum

Alle Kunden, die über CHECK24 ihre Versicherung abgeschlossen haben, können ihren gewählten Versicherer nach Versicherungsbeginn bewerten.