Zimmerer finden

Kostenlos bis zu 5 Angebote von Profis erhalten.

  • Zimmerei beauftragen für jedes Budget
  • Dachstuhl fertigen, Carport nach Maß bauen uvm.
  • Bequem und sicher online zahlen

10 € Gutschein
bei erster
Online-Zahlung
CHECK24 Aktion: 10,00 € sparen bei der ersten Online-Zahlung
Der Gutschein kann ab einer Zahlung von 15,00 € eingelöst werden. Der Gutschein ist gültig bis zum 31.12.2019.

Teilnahmebedingungen
Ausgezeichnet im TÜV Kundenzufriedenheits-Test Die CHECK24 Vergleichsportal Profis GmbH wurde beim TÜV Kundenzufriedenheits-Test 2018 mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Dabei bewerteten die Kunden sowohl die Zeitersparnis als auch die Hilfsbereitschaft unserer Mitarbeiter besonders hoch. mehr erfahren »
In einigen Städten können wir Ihnen derzeit noch nicht ausreichend Profis anbieten. Weitere Städte folgen kontinuierlich
Bitte geben Sie eine valide Postleitzahl ein
Begrenztes Angebot in Ihrer PLZ XXXXX
Sollten Sie innerhalb 24 Stunden keine individuellen Angebote erhalten, senden wir Ihnen passende Kontaktdaten von Profis aus Ihrer Region.
Sie suchen andere Profis z.B. Umzugsunternehmen oder Personal Trainer? Zum kompletten Angebot »
Sind Sie selbst
Zimmerer?

Erhalten Sie ganz einfach neue Aufträge
von Kunden aus Ihrer Umgebung.

jetzt als Profi anmelden »
CHECK24 Profis ist
ausgezeichnet
Ausgezeichnet im TÜV Kundenzufriedenheits-Test Die CHECK24 Vergleichsportal Profis GmbH wurde beim TÜV Kundenzufriedenheits-Test 2018 mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Dabei bewerteten die Kunden sowohl die Zeitersparnis als auch die Hilfsbereitschaft unserer Mitarbeiter besonders hoch. mehr erfahren »
Verifiziert als "Fachkraft für Datenschutz" von DEKRA Die CHECK24 Vergleichsportal Profis GmbH ist nach den DEKRA Standard Richtlinien als "Fachkraft für Datenschutz" verifiziert. Für Sie als Kunde bedeutet dies, dass Sie sich bei uns auf einen vertraulichen und sicheren Umgang mit Ihren Daten verlassen können.
Auszeichnungen »
CHECK24 Profis
Bewertungen
4,9 / 5
1.622 Bewertungen (letzte 12 Monate)
2.949 Bewertungen (gesamt)
weitere Bewertungen »
Unser Service

Unser Service

Wir senden Ihnen passende Angebote von bis zu 5 Profis in weniger als 24 Stunden - 100% kostenlos.

Unser Qualitätsanspruch

Unser Qualitätsanspruch

Wir überprüfen die Identität unserer Dienstleister und senden Ihnen Angebote mit aussagekräftigen Profilen.

In 3 einfachen Schritten zum besten Zimmerer

1

Kostenlose Anfrage stellen Beantworten Sie uns ein paar kurze Fragen zu Ihrem Projekt. Den Rest erledigen wir.

2

Passende Angebote bekommen Erhalten Sie in weniger als 24 Stunden mehrere Angebote von Profis in Ihrer Nähe.

3

Bevorzugten Profi auswählen Vergleichen Sie Profile von Profis und wählen Sie Ihren Favoriten aus.

Zimmerer finden

Aktuell erlebt Holz in der Bauwirtschaft ein Comeback. Die Anzahl der Wohngebäude in Holzbauweise steigt seit einigen Jahren wieder. Neben kompletten Holzhäusern kommt Holz auch immer öfter als nachhaltiges und günstiges Baumaterial zum Einsatz. Zimmerer sind also stets sehr gefragt.

Da der Beruf des Zimmerers so vielseitig ist, ist dieser auf fast jeder Baustelle zu finden. Der Zimmerer schafft hochwertige Holzkonstruktionen und fertigt Holzbauteile aller Art. Er kann ganze Holzhäuser errichten oder leistet seinen Beitrag bei einem Neubau in Form eines Dachstuhls aus Holz. Auch beim Innenausbau nimmt er meist eine zentrale Rolle ein, indem er Treppen, Wandverkleidung, Holzdecken oder Terrassen fertigt. Nicht nur in Neubauten, sondern auch bei Umbauarbeiten, Modernisierungen oder Sanierungen kommt der Zimmerer häufig zum Einsatz. Bei jeglichen Aufträgen mit Holz ist der Zimmerer Ihr richtiger Ansprechpartner.

Eine essentielle Aufgabe des Zimmerers ist die Fertigung des Dachstuhls. Dieser Holzrahmenbau dient als Basis für das gesamte Dach.
Diese verantwortungsvolle Aufgabe muss in jedem Fall vom Profi durchgeführt werden, um eine verlässliche Grundlage für alle weiteren Handwerker zu schaffen und Sicherheit für alle Bewohner zu garantieren. Der Zimmerer fertigt die Dachkonstruktion entsprechend der Dachform. Hierbei sollte zuvor genau geplant werden, zu welchen Zwecken das Dach genutzt werden soll. Soll unter dem Dach eine bewohnbare Etage entstehen, müssen natürlich andere Vorarbeiten geleistet werden, als wenn das Dach nur als solches dienen soll. Für ausgebaute Dächer kann der Profi eine Dachgaube bauen und Dachfenster einbauen. Auch in bestehenden Gebäuden kommt der Zimmerer oft zum Ausbau des Daches, zum Verlegen der Dachdämmung, zur Aufstockung oder zur Sanierung zum Einsatz.

Neben den Arbeiten am Haus kann der Zimmerer auch zweckmäßige An- oder Nebenbauten errichten. So fällt zum Beispiel der Bau eines Carports oder eines maßgefertigten Gartenhauses in seinen Aufgabenbereich. Der Handwerker stimmt alle Anforderungen und Wünsche mit Ihnen als Auftraggeber ab und setzt Ihre Vorstellungen dann in die Realität um.

Häufig gestellte Fragen

Warum sollte ich eine Zimmerei beauftragen?
Zu den wichtigsten Arbeiten eines Zimmerers gehören die Arbeiten am Dachstuhl eines Hauses. Diese Aufgabe sollte keinesfalls von Hobbyhandwerkern ausgeführt werden, denn hier wird sehr viel Expertise benötigt, um ein solides Grundgerüst zu bauen beziehungsweise zu sanieren. Auf diese Sicherheit wollen Sie bestimmt nicht verzichten. Der Zimmerer Ihrer Wahl wird seine Arbeit fachgerecht und kompetent für Sie durchführen.

Auch beim Bau eines Carports, eines Gartenhauses oder einer Holzterrasse wird der Zimmerer mit einer hochwertigen Holzkonstruktion überzeugen – und Sie sparen sich viel Zeit und Nerven.
Wie viel kostet ein Zimmerer?
Die Kosten eines Zimmerers sind sehr stark von der gewünschten Tätigkeit abhängig. Man kann beispielsweise die Kosten für die Fertigung des Dachstuhls nicht mit den Kosten für den Carportbau vergleichen. Der Stundenlohn eines Zimmerers liegt je nach Region meist zwischen 40 € und 60 €. Hinzu kommen Materialkosten und Anfahrtskosten. Manche Zimmerer berechnen auch eine Pauschale für die jeweilige Tätigkeit. Stellen Sie einfach eine Anfrage bei CHECK24 Profis und geben Sie möglichst detailliert Ihre Wünsche an. So kann der Handwerker eine erste Kosteneinschätzung in seinem Angebot vermerken. Kommt der Zimmerer in die engere Auswahl, können Sie diesen nach einer detaillierten Kostenaufstellung fragen.
Wer beschafft das Material?
Das Material wird bei diesem Gewerk so gut wie immer vom Handwerker selbst beschafft. Denn dieser weiß am besten, welche Materialien er für gutes Gelingen benötigt. Sollten Sie bestimmte Vorstellungen hinsichtlich des Materials haben, lassen Sie es den Zimmerer wissen.
Haben Zimmerer Spezialisierungen?
Da das Handwerk Zimmerer eine große Bandbreite an unterschiedlichen Aufgaben umfasst, spezialisieren sich die meisten Handwerker auf einen bestimmten Bereich. Geben Sie bei Ihrer Anfrage auf CHECK24 Profis einfach an, welche Aufgaben der Handwerker für Sie erledigen soll. Wir finden dann genau diejenigen Zimmerer, welche sich auf diesen Bereich spezialisiert haben.
Kommt der Zimmerer zu einer Besichtigung vor Ort vorbei?
Das kommt ganz darauf an, welchen Umfang die gewünschten Arbeiten haben. Soll der Zimmerer beispielsweise im Rahmen eines Hausbaus den Dachstuhl fertigen, ist eine Vorabbesichtigung inklusive Beratung empfehlenswert. So können Sie sich hilfreiche Tipps zur Planung einholen und auch der Zimmerer kann besser einschätzen, wie viel Zeit das Projekt in Anspruch nehmen wird und welche Kosten er dafür veranschlagen muss. Handelt es sich hingegen um kleinere Reparaturaufträge, reicht meistens eine Schilderung des Problems, um den Arbeitsaufwand einschätzen zu können.
Woher weiß ich, dass der Zimmerer qualifiziert ist?
Das Handwerk „Zimmerer“ ist zulassungspflichtig. Das bedeutet, es muss eine entsprechende Ausbildung sowie gegebenenfalls eine Meisterprüfung absolviert werden, um den Beruf ausüben zu dürfen. Deshalb müssen bei CHECK24 Profis alle Zimmerer eine Handwerkskarte hochladen, bevor sie Kundenanfragen erhalten. Das bedeutet, es können nur geprüfte Zimmerer auf Ihre Anfrage antworten. Sie können sich also sicher sein, dass der Handwerker Ihrer Wahl qualifiziert ist und die Arbeiten fachgerecht ausführen wird.
Welche Informationen des Kunden braucht der Zimmerer zur Angebotserstellung?
Im Fragebogen bei CHECK24 Profis können Sie angeben, welche Tätigkeit der Zimmerer übernehmen soll. Außerdem benötigt der Handwerker genauere Angaben zu Ihrem Vorhaben, welche Sie bitte auf der letzten Seite des Fragebogens angeben. Beschreiben Sie dem Zimmerer beispielsweise den Umfang des Projekts (neues Bauprojekt, Reparaturen, Umbau), was genau gemacht werden soll, wie groß die Fläche ist und ob Sie schon wissen, welche Materialien verwendet werden sollen.