CHECK24 - Ihr Versicherungsmakler - mehr Informationen
089 - 24 24 12 22 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 - 24 24 12 22

Montag - Sonntag von 8:00 - 22:00 Uhr

 

Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren.
Die E-Mail-Adressen der einzelnen Versicherungsprodukte finden
Sie auf der Kontaktseite »

Donnerwetter!

Wer zahlt bei Hagelschäden am Auto?

Foto: TÜV Rheinland

Ein heftiges Gewitter mit Hagel ist im Sommer keine Seltenheit. Große Hagelkörner können Autos leicht beschädigen.

Die Folgen sind Beulen in der Karosserie, zerstörte Rücklichter, Außenspiegel oder sogar Scheiben.

Gut, wer seinen Wagen richtig versichert hat.

Einen solchen Hagelschaden beziehungsweise die Kosten für die Reparatur wird durch die Teilkaskoversicherung abgedeckt. Die Teilkasko ist in der Vollkaskoversicherung immer mit enthalten.

Wer für seinen Pkw nur die obligatorische Kfz-Haftpflichtversicherung und keine zusätzliche Kaskoversicherung abgeschlossen hat, geht leer aus.

Das müssen Sie beachten

Ist Ihr Auto betroffen, dann sollten Sie den entstandenen Hagelschaden mit Fotos dokumentieren und anschließend Ihre Autoversicherung benachrichtigen.

„Generell muss der Halter nachweisen, dass der Schaden durch Hagel verursacht wurde”, so Steffen Mißbach, Kfz-Experte beim TÜV Rheinland.

Das weitere Vorgehen bestimmt nun der Kfz-Versicherer. In der Regel schickt dieser einen Gutachter. Oder der Autoversicherer fordert bei größeren Schäden von einer Fachwerkstatt einen Kostenvoranschlag an.

Bei kaputter Scheibe ist Eile geboten

Vorsicht ist bei einer beschädigten oder sogar durchschlagenen Windschutzscheibe – oder einer anderen Scheiben - geboten. Hier sollten die Autofahrer umgehend handeln. Mißbach: „Bei einem Scheibenschaden am besten Fotos machen, die Versicherung anrufen und sofort eine Werkstatt aufsuchen.”

Über den Redakteur

Michael Langenwalter

Michael Langenwalter

Kurvt seit einem Vierteljahrhundert kreuz und quer durch die PS-Welt. Mit einem besonderem Faible für kernige Offroader.

Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.

Kfz-Versicherung beim Testsieger

15xTestsieger

Wussten Sie schon, dass...

Frauen bis 1958 eine Genehmigung für den Führerschein brauchten?

TV-Tipps

  • Mi., 24.01, 21:15 Uhr, Sport1

    Die PS-Profis

    Mehrere Folgen

  • Fr., 26.01, 20:00 Uhr, Sport1

    Die PS-Profis

    Mehrere Folgen

  • So., 28.01, 20:30 Uhr, Sport1

    Die PS-Profis

    Zwei Folgen