Tischler finden

Kostenlos bis zu 5 Angebote von Profis erhalten.

  • Tischlerei beauftragen für jedes Budget
  • Möbelbau, Innenausbau und mehr
  • Bequem und sicher online zahlen

10 € Gutschein
bei erster
Online-Zahlung
CHECK24 Aktion: 10,00 € sparen bei der ersten Online-Zahlung
Der Gutschein kann ab einer Zahlung von 15,00 € eingelöst werden. Der Gutschein ist gültig bis zum 30.09.2019.

Teilnahmebedingungen
Ausgezeichnet im TÜV Kundenzufriedenheits-Test Die CHECK24 Vergleichsportal Profis GmbH wurde beim TÜV Kundenzufriedenheits-Test 2018 mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Dabei bewerteten die Kunden sowohl die Zeitersparnis als auch die Hilfsbereitschaft unserer Mitarbeiter besonders hoch. mehr erfahren »
i In einigen Städten können wir Ihnen derzeit noch nicht ausreichend Profis anbieten. Weitere Städte folgen kontinuierlich
Bitte geben Sie eine valide Postleitzahl ein
Begrenztes Angebot in Ihrer PLZ XXXXX
Sollten Sie innerhalb 24 Stunden keine individuellen Angebote erhalten, senden wir Ihnen passende Kontaktdaten von Profis aus Ihrer Region.
Sie suchen andere Profis z.B. Umzugsunternehmen oder Personal Trainer? Zum kompletten Angebot »
Sind Sie selbst
Tischler?

Erhalten Sie ganz einfach neue Aufträge
von Kunden aus Ihrer Umgebung.

jetzt als Profi anmelden »
CHECK24 Profis ist
ausgezeichnet
Ausgezeichnet im TÜV Kundenzufriedenheits-Test Die CHECK24 Vergleichsportal Profis GmbH wurde beim TÜV Kundenzufriedenheits-Test 2018 mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Dabei bewerteten die Kunden sowohl die Zeitersparnis als auch die Hilfsbereitschaft unserer Mitarbeiter besonders hoch. mehr erfahren »
Verifiziert als "Fachkraft für Datenschutz" von DEKRA Die CHECK24 Vergleichsportal Profis GmbH ist nach den DEKRA Standard Richtlinien als "Fachkraft für Datenschutz" verifiziert. Für Sie als Kunde bedeutet dies, dass Sie sich bei uns auf einen vertraulichen und sicheren Umgang mit Ihren Daten verlassen können.
Auszeichnungen »
CHECK24 Profis
Bewertungen
4,9 / 5
1.386 Bewertungen (letzte 12 Monate)
2.662 Bewertungen (gesamt)
weitere Bewertungen »
Unser Service

Unser Service

Wir senden Ihnen passende Angebote von bis zu 5 Profis in weniger als 24 Stunden - 100% kostenlos.

Unser Qualitätsanspruch

Unser Qualitätsanspruch

Wir überprüfen die Identität unserer Dienstleister und senden Ihnen Angebote mit aussagekräftigen Profilen.

In 3 einfachen Schritten zum besten Tischler

1

Kostenlose Anfrage stellen Beantworten Sie uns ein paar kurze Fragen zu Ihrem Projekt. Den Rest erledigen wir.

2

Passende Angebote bekommen Erhalten Sie in weniger als 24 Stunden mehrere Angebote von Profis in Ihrer Nähe.

3

Bevorzugten Profi auswählen Vergleichen Sie Profile von Profis und wählen Sie Ihren Favoriten aus.

Tischler finden

Der Tischler ist der richtige Ansprechpartner, um den Werkstoff Holz in Form zu bringen. In südlichen Regionen Deutschlands ist der Handwerker meist als Schreiner bekannt. Tischlerarbeiten bzw. Schreinerarbeiten sind sehr vielseitig. Hauptsächlich kommt der Handwerker beim Innenausbau zum Einsatz und fertigt Möbel nach individuellen Kundenwünschen.

Einige Tischlereien haben sich auf eines der beiden Fachgebiete spezialisiert, da sowohl der Möbelbau als auch der Innenausbau sehr vielseitig sind und besondere Expertise benötigen.

Bei der Anfertigung von Möbeln nach Maß sind Ihnen als Auftraggeber keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie keine Massenprodukte aus dem Möbelhaus mögen, sind Sie bei einer Tischlerei bzw. Schreinerei genau an der richtigen Adresse. Der Tischler baut Ihnen alles aus Holz – vom Schrank, über Badezimmermöbel bis hin zur kompletten Küche. Zusammen mit dem Tischler können Sie Ihre ganz individuellen Wünsche planen und diese in die Tat umsetzen lassen. Der Tischler fertigt das neue Möbelstück nicht nur, sondern baut dieses auch bei Ihnen ein. Dieses Spezialgebiet wird auch als Möbeltischlerei bzw. Möbelschreinerei bezeichnet.
Neben dem Möbelbau sind Tischler oftmals als Restaurator von Möbeln tätig. Wenn eines Ihrer geliebten Möbelstücke also seine beste Zeit hinter sich hat, lassen Sie Ihre Möbel restaurieren. Durch die professionelle Vorgehensweise und viel Geschick sehen Ihre Lieblinge oder wertvollen Erbstücke schon bald wieder aus wie neu.

Andere Tischlereien haben sich auf den Innenausbau spezialisiert. Dieses Fachgebiet wird auch als Bautischlerei bezeichnet. Handwerker, die in diesem Bereich arbeiten, sind also oft bei der Renovierung oder in Neubauten zu finden. Sie sind verantwortlich für die Fertigung von Fenstern, Türen oder Treppen. Hierbei arbeitet der Tischler oft nicht ausschließlich mit Holz, sondern auch mit Glas, Metall oder Kunststoffen.

Da der Tischler seine Arbeiten in einer Holzwerkstatt nach Maß anfertigt, geht jedem Auftrag ein intensives Beratungsgespräch zuvor. Hier kann der Kunde seine individuellen Wünsche äußern und der Experte gibt Aufschluss darüber, wie die Umsetzung der Tischlerarbeiten aussehen kann.

Häufig gestellte Fragen

Warum sollte ich Tischlerarbeiten vom Profi durchführen lassen?
Viele Kunden, die einen Tischler bzw. Schreiner beauftragen, wollen keine Standardmöblierung. Maßangefertigte Holzkonstruktionen eines Tischlers können ganz nach individuellen Wünschen erstellt werden. Manchmal lassen auch die räumlichen Gegebenheiten keine Alternative zu einer Maßanfertigung zu. In eine sehr verwinkelte Küche passt beispielsweise nicht das Standardmodell aus dem Möbelhaus. Auch bei der Anfertigung von Treppen, Türen oder Fenstern muss meist ein Profi her, denn diese Bauteile gibt es nur selten von der Stange.
Wie viel kostet ein Tischler?
Die Kosten eines Tischlers sind sehr stark von der gewünschten Tätigkeit abhängig. Der Stundenlohn eines Tischlers liegt je nach Region meist zwischen 50 € und 60 €. Hinzu kommen Materialkosten. Je nachdem welches Holz Sie wünschen und wie groß die Konstruktion sein soll, variieren die Preise stark. Stellen Sie einfach eine Anfrage bei CHECK24 Profis, um eine erste grobe Kostenschätzung zu bekommen. Nachdem der Tischler zu einer Besichtigung vor Ort vorbeigekommen ist, kann er Ihnen eine detaillierte Kostenaufstellung geben.
Was ist der Unterschied zwischen einem Tischler und einem Schreiner?
Zwischen einem Tischler und einem Schreiner gibt es keinen Unterschied. Die Handwerksbezeichnung variiert lediglich von Region zu Region. Während man im Norden, im Westen und im Osten Deutschlands sowie in Österreich vom einem Tischler spricht, nennt man diese Handwerker in Hessen, Saarland, Rheinland-Pfalz sowie in Baden-Württemberg Schreiner. Schreinerarbeiten und Tischlerarbeiten umfassen aber dasselbe Aufgabenspektrum. Die offizielle Berufsbezeichnung für das Handwerk lautet Tischler.
Wer beschafft das Material?
Das Material wird meist vom Handwerker selbst beschafft. Teilen Sie dem Tischler vor Auftragsstart aber unbedingt mit, welches Holz oder sonstiges Material Sie sich für Ihre Maßanfertigung wünschen. Wenn Sie noch unsicher sind, berät der Tischler Sie gerne auf Grundlage seiner Erfahrungswerte.
Haben Tischler Spezialisierungen?
Einige Tischlereien bzw. Schreinereien spezialisieren sich auf einen der beiden Schwerpunkte des Handwerks: die Möbeltischlerei oder die Bautischlerei. Während in der Möbeltischlerei hauptsächlich Möbel aller Art gefertigt werden, sind Bautischler für den Innenausbau zuständig. Sie fertigen Türen, Treppen, Fenster & Co. Geben Sie bei Ihrer Anfrage auf CHECK24 Profis einfach an, welche Aufgaben der Handwerker für Sie erledigen soll. Wir finden dann genau diejenigen Tischler, welche sich auf diesen Bereich spezialisiert haben.
Kommt der Tischler zu einer Besichtigung vor Ort vorbei?
Bei den meisten Tischlereiaufträgen ist eine Vorabbesichtigung bzw. Beratung erforderlich, denn die Handwerker fertigen alle Möbelstücke oder sonstige Holzkonstruktionen nach Maß an. Zunächst müssen also alle Kundenwünsche besprochen werden und dann die Umsetzbarkeit geprüft werden. Bei der Vorabbesichtigung muss der Tischler häufig auch Maß nehmen, damit alles passend ist. Die Holzbearbeitung bzw. der Möbelbau an sich findet meist in einer Holzwerkstatt statt. Kleinere Schreinerarbeiten oder Reparaturen können auch direkt beim Kunden umgesetzt werden.
Woher weiß ich, dass der Tischler qualifiziert ist?
Das Handwerk „Tischler“ bzw. „Schreiner“ ist zulassungspflichtig. Das bedeutet, es muss eine entsprechende Ausbildung sowie gegebenenfalls eine Meisterprüfung absolviert werden, um den Beruf ausüben zu dürfen. Deshalb müssen bei CHECK24 Profis alle Tischler eine Handwerkskarte hochladen, bevor sie Kundenanfragen erhalten. Das bedeutet, es können nur geprüfte Tischler auf Ihre Anfrage antworten. Sie können sich also sicher sein, dass der Handwerker Ihrer Wahl qualifiziert ist und die Arbeiten fachgerecht ausführen wird.
Welche Informationen des Kunden braucht der Tischler zur Angebotserstellung?
Im Fragebogen bei CHECK24 Profis können Sie angeben, welche Tätigkeit der Tischler übernehmen soll. Außerdem müssen Sie im Freitext auf der letzten Seite des Fragebogens genauere Angaben zu Ihrem Vorhaben machen. Beschreiben Sie dem Tischler beispielsweise den Umfang des Projekts (Neuanfertigung, Restauration etc.), was genau gemacht werden soll und ob Sie schon genaue Vorstellungen hinsichtlich des Materials haben.