Für das beste beste besteeee Vergleichserlebnis melden Sie sich bitte an.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
030 - 220 127 918 Hilfe und Kontakt
Telefonische Expertenberatung
030 - 220 127 918
Montag - Freitag von 8:00 - 20:00 Uhr
Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
service@profis.check24.de

Hochzeitssänger finden

Noch heute kostenlos bis zu 5 individuelle Angebote
von Profis erhalten.

  • Passende Hochzeitssänger ab 199 €/h i Der Durchschnittspreis für Hochzeitssänger liegt zwischen 300 - 499 € pro Stunde Preise sind u.a. abhängig von folgenden Faktoren:
    • Dauer des Auftritts
    • Tag, Ort und Größe der Hochzeit
    • Umfang der Beratung und Planung
    • Equipment, Begleitung und Liedauswahl
    Quelle: Preise ermittelt aus Angeboten von CHECK24 Profis
  • Für Feiern jeder Größe und jeden Musikgeschmack

Ab
199 €
pro Stunde
Der Durchschnittspreis für Hochzeitssänger liegt zwischen 300 - 499 € pro Stunde
Preise sind u.a. abhängig von folgenden Faktoren:
  • Dauer des Auftritts
  • Tag, Ort und Größe der Hochzeit
  • Umfang der Beratung und Planung
  • Equipment, Begleitung und Liedauswahl
Quelle: Preise ermittelt aus Angeboten von CHECK24 Profis
Ausgezeichnet im TÜV Kundenzufriedenheits-Test Die CHECK24 Vergleichsportal Profis GmbH wurde beim TÜV Kundenzufriedenheits-Test 2018 mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Dabei bewerteten die Kunden sowohl die Zeitersparnis als auch die Hilfsbereitschaft unserer Mitarbeiter besonders hoch. mehr erfahren »
i In einigen Städten können wir Ihnen derzeit noch nicht ausreichend Profis anbieten. Weitere Städte folgen kontinuierlich
Bitte geben Sie eine valide Postleitzahl ein
Sie suchen andere Profis z.B. Fotografen oder Caterer? Zum kompletten Angebot »
Sind Sie selbst
Hochzeitssänger?

Erhalten Sie ganz einfach neue Aufträge
von Kunden aus Ihrer Umgebung.

jetzt als Profi anmelden »
CHECK24 Profis ist
ausgezeichnet
Ausgezeichnet im TÜV Kundenzufriedenheits-Test Die CHECK24 Vergleichsportal Profis GmbH wurde beim TÜV Kundenzufriedenheits-Test 2018 mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Dabei bewerteten die Kunden sowohl die Zeitersparnis als auch die Hilfsbereitschaft unserer Mitarbeiter besonders hoch.
Verifiziert als "Fachkraft für Datenschutz" von DEKRA Die CHECK24 Vergleichsportal Profis GmbH ist nach den DEKRA Standard Richtlinien als "Fachkraft für Datenschutz" verifiziert. Für Sie als Kunde bedeutet dies, dass Sie sich bei uns auf einen vertraulichen und sicheren Umgang mit Ihren Daten verlassen können.
Auszeichnungen »
CHECK24 Profis
Bewertungen
4,9 / 5
675 Bewertungen (letzte 12 Monate)
1.277 Bewertungen (gesamt)
weitere Bewertungen »
Unser Service

Unser Service

Wir senden Ihnen passende Angebote von bis zu 5 Profis in weniger als 24 Stunden - 100% kostenlos.

Unser Qualitätsanspruch

Unser Qualitätsanspruch

Wir überprüfen die Identität unserer Dienstleister und senden Ihnen Angebote mit aussagekräftigen Profilen.

In 3 einfachen Schritten zum besten Hochzeitssänger

1

Kostenlose Anfrage stellen Beantworten Sie uns ein paar kurze Fragen zu Ihrem Projekt. Den Rest erledigen wir.

2

Passende Angebote bekommen Erhalten Sie in weniger als 24 Stunden mehrere Angebote von Profis in Ihrer Nähe.

3

Bevorzugten Profi auswählen Vergleichen Sie Profile von Profis und wählen Sie Ihren Favoriten aus.

Der Durchschnittspreis für Hochzeitssänger liegt zwischen 300 - 499 € pro Stunde

Preise sind u.a. abhängig von folgenden Faktoren:
  • Dauer des Auftritts
  • Tag, Ort und Größe der Hochzeit
  • Umfang der Beratung und Planung
  • Equipment, Begleitung und Liedauswahl
Quelle: Preise ermittelt aus Angeboten von CHECK24 Profis

Andere Kunden suchten auch

Den besten Hochzeitssänger finden

Am Tag der Hochzeit wird es emotional. Nicht nur das Brautpaar vergießt die ein oder andere Träne – auch die Gäste fühlen mit dem aufgeregten Paar mit. Zumindest wenn der emotionale Funke überspringt. Und das tut er: Mit emotionaler Live-Musik.

Viele Paare entscheiden sich für eine Hochzeitsband, die das musikalische Highlight ihres großen Tags sein soll. Aber auch ein Hochzeitssänger oder eine Hochzeitssängerin sind eine tolle Option, um bei der Trauung oder auf der später folgenden “After Wedding Party” für die passende Stimmung zu sorgen. Ein einzelner Sänger bietet sich vor allen Dingen dann an, wenn in der gebuchten Location nur wenig Platz zur Verfügung steht.

Besonders häufig werden Hochzeitssänger und Hochzeitssängerinnen zur musikalischen Untermalung der Trauung gewählt. Ob im Standesamt oder in der Kirche spielt dabei keine Rolle. Der richtige Sänger wird gerne an Ihrer Wunsch-Location auftreten.
Neben der Hochzeitsmusik während der Trauung geben viele Sängerinnen und Sänger ihr Repertoire auch im Rahmen des Abendprogramms oder als dezente Untermalung eines Dinners zum Besten. Unser Tipp: Besonders emotional wirkt Live-Gesang beim Hochzeitstanz.

Bevor sich das künftige Ehepaar auf die Suche nach dem passenden Sänger macht, sollten die Liebenden folgende Fragen klären: Wünschen wir uns einen weiblichen oder männlichen Hochzeitssänger? Welche Gesangsart bevorzugen wir? Welches Repertoire sollen die in Frage kommenden Hochzeitssänger vorweisen können?

Viele Sängerinnen und Sänger bieten auf Wunsch Aufnahmen von live gesungenen Songs an. Am besten hören Sie einfach mal in die Hochzeitslieder rein und beurteilen dann, ob Ihnen Stimme, Stil und Repertoire gefallen.

Häufig gestellte Fragen

Wie weit vor der Hochzeit muss ich den Hochzeitssänger buchen?
Eine pauschale Antwort kann man auf diese Frage nicht geben. Als Faustregel gilt jedoch: Umso früher Sie Ihren Hochzeitssänger oder Ihre Hochzeitssängerin buchen, desto besser. Gerade gute Künstler sind zur Hochzeitssaison bereits Monate vor dem geplanten Einsatz ausgebucht.
Kann ich die Lieder selbst auswählen oder hat der Hochzeitssänger ein festes Repertoire?
Jeder Sänger hat einen bestimmten Stil, der ihm besonders gut liegt. Das bedeutet jedoch nicht, dass er auf wenige Lieder beschränkt ist. Ein guter Künstler kann eine breite Palette an Liedern singen und wird sich nach Ihren Wünschen erkundigen. Die Interpretation der Songs ist aber ihm überlassen.
Welche Lieder sind passend für die Trauung?
Für die Trauung bieten sich alle Lieder an, die das Paar mit emotionalen, gemeinsamen Momenten verbindet. Hier ist alles erlaubt und nichts verboten. Meist werden ruhige Lieder, a cappella vorgetragen, bevorzugt. Aber richten Sie sich nicht danach, was Sie auf anderen Hochzeiten gehört haben, sondern nach Ihrem eigenen Musikgeschmack. Schließlich ist es Ihr großer Tag.
Kann ich auch ein Hochzeitssänger Duo buchen?
Selbstverständlich. Allerdings können Sie nicht zwei einzelne Sänger buchen und diese dann zusammen singen lassen. Suchen Sie von Anfang an gezielt nach einem Hochzeitssänger Duo indem Sie diesen Wunsch direkt in Ihrer Anfrage bei den CHECK24 Profis erwähnen.
Wie viele Lieder kann ein Hochzeitssänger bei einer standesamtlichen Trauung singen?
Gerade in der Hochzeitssaison sind Trauungen eng getaktet. 30 Minuten sind im Schnitt pro Zeremonie geplant. Viel Zeit für Gesang bleibt da nicht. Im besten Fall wird ein Lied zum Einzug und ein Lied zum Auszug des Paares vorgetragen.
Ist das "Ave Maria“ in der evangelischen Kirche tatsächlich verboten?
Das hängt ganz von der Pfarrerin bzw. dem Pfarrer ab. Gerade konservative Pfarrer hören das katholische "Ave Maria“ nicht gerne in den Mauern ihrer evangelischen Kirche. Andere sind wiederum offen dafür.
Darf der Hochzeitssänger in der Kirche moderne/poppige Lieder singen?
Moderne Musik ist in der Kirche längst keine Seltenheit mehr. Es gibt immer mehr christliche Rockbands, die regelmäßig in Kirchen auftreten. Solange der Inhalt der Musik mit den kirchlichen Werten einhergeht, spricht nichts dagegen. Sollten Sie jedoch unsicher sein, sprechen Sie die Lieder mit Ihrem Pfarrer ab.
Muss ich für den Organisten oder Klavierspieler in der Kirche bezahlen?
Nein. Organist bzw. Klavierspieler sind bei der Kirche beschäftigt, von welcher sie auch bezahlt werden. Anders verhält es sich, wenn Sie einen externen Klavier- oder Orgelspieler engagieren. Dieser muss dann von Ihnen bezahlt werden.
Welches Equipment benötigt der Sänger vor Ort?
Professionelle Hochzeitssänger bringen üblicherweise ihr eigenes Equipment mit. Um wirklich sicherzugehen, sollten Sie jedoch schon einige Wochen vor der Trauung mit Ihrem Sänger klären, ob bestimmtes Equipment vor Ort gestellt werden muss.