Sind Sie Personal Trainer?

Jobs gesucht? Jetzt registrieren und ganz einfach
Anfragen aus Ihrer Nähe erhalten

  • 100% konkrete und kostenlose Anfragen CHECK24 Profis ist für Sie 100% kostenfrei:
    • Für die Registrierung fällt keine Anmeldegebühr an
    • Es entstehen Ihnen keine monatlichen Kosten
    • Wir erheben auch keine Service-Gebühren
    • Es fallen auch keine anderen Kosten oder Gebühren an
  • Sie entscheiden, wem Sie ein Angebot machen

100%
kostenfrei
CHECK24 Profis ist für Sie 100% kostenfrei:
  • Für die Registrierung fällt keine Anmeldegebühr an
  • Es entstehen Ihnen keine monatlichen Kosten
  • Wir erheben auch keine Service-Gebühren
  • Es fallen auch keine anderen Kosten oder Gebühren an
Ausgezeichnet im TÜV Kundenzufriedenheits-Test Die CHECK24 Vergleichsportal Profis GmbH wurde beim TÜV Kundenzufriedenheits-Test 2018 mit der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Dabei bewerteten die Kunden sowohl die Zeitersparnis als auch die Hilfsbereitschaft unserer Mitarbeiter besonders hoch. mehr erfahren
Jetzt kostenlos registrieren und im
nächsten Schritt Leistungen auswählen
als Personal Trainer registrieren
Sie wollen eine andere Dienstleistung anbieten? Klicken Sie hier

Ihre Vorteile

100% kostenfrei

Keine Anmeldegebühr,
keine monatlichen Kosten,
keine Service-Gebühren.

Konkrete Anfragen

Sie erhalten von uns nur
passende Anfragen mit einer
detaillierten Projektbeschreibung.

Fairer Wettbewerb

Wir bemühen uns um einen fairen
Wettbewerb. Daher überprüfen
wir unsere Anbieter vor der Freischaltung.

Große Wirkung

Mit unserem Angebot erreichen wir
eine hohe Sichtbarkeit und für Sie
dadurch täglich neue Kunden.

Unsere Profis stellen sich vor

Marcel Seeger, Personal Trainer

„Mit CHECK24 Profis konnte ich schnell Kunden gewinnen, die mich wiederum weiterempfohlen haben. Als Profi wird man zeitnah über neue Features informiert - auch Feedback ist immer willkommen. Diese Entwicklung mitzubekommen, ist überaus spannend.“
Lukas Ksoll, Personal Trainer

„Dank CHECK24 Profis kann ich mich wieder auf meine eigene Trainertätigkeit konzentrieren - das macht mir schließlich am meisten Spaß.“
Bernd Rosso, Personal Trainer

„Meine Auslastung hat sich sehr zum Positiven verändert, seit ich bei CHECK24 Profis angemeldet bin. Hier kann ich auch Kunden erreichen, die normalerweise nicht im Fitnessstudio verkehren.“

In 3 Schritten zu neuen Kunden

1
Anmelden und Profil
erstellen

Einfach Kontaktdaten
eintragen, Profil erstellen und
Registrierungsnachweise hochladen.

2
Kundenanfragen
erhalten

Nach Freischaltung erhalten
Sie passende und geprüfte
Kundenanfragen aus Ihrer Region.

3
Angebot abgeben
und Kunden gewinnen

Kunden erhalten maximal 4 weitere
Angebote. Gewinnen Sie den Auftrag,
können Sie direkt mit Ihren Kunden die
Details klären.

Als Personal Trainer bei CHECK24 Profis kostenlos Aufträge erhalten

Bürotätigkeiten, Doppelbelastungen von Familie und Beruf und schlechter Ernährung sei Dank: Der Bedarf an qualifiziertem Personal Training in unserer Gesellschaft steigt. Dabei kann ein Fitness Trainer seine Kunden bei ganz unterschiedlichen Zielsetzungen unterstützen. Während der eine gezielt Muskeln aufbauen möchte, will der andere Gewicht reduzieren und bestimmte Körperpartien straffen. Dabei arbeitet der Profi ganz eng mit seinen Kunden zusammen. Ein effektives Personal Training hat das Potential, das gesamte Lebensgefühl zu verändern. Von zufriedenen Kunden eine positive Rückmeldung zu bekommen, ist die schönste Seite am Job des Personal Trainers.

Viele Sportbegeisterte träumen davon, sich als Fitness Trainer selbstständig zu machen. Kein Wunder, denn der Beruf ist anspruchsvoll und abwechslungsreich. Wer anderen sein Wissen vermitteln möchte, sollte nicht nur selbst in Topform sein, sondern auch ein Händchen für den Umgang mit Menschen haben und natürlich über das nötige sportmedizinische Hintergrundwissen verfügen. Die fehlende staatliche Ausbildung macht den Einstieg in das Berufsfeld vergleichsweise einfach. Ein Studium in Sportwissenschaften als auch eine private Weiterbildung sind gute Voraussetzungen. Aber auch Quereinsteigern, die sich das nötige Hintergrundwissen aneignen, stehen alle Türen offen.

Doch wie gewinnen Personal Trainer ihre Kunden? Mund-zu-Mund-Propaganda ist wichtig, einige Personal Trainer sind gleichzeitig in einem Fitnessstudio beschäftigt und verfügen über einen festen Kundenstamm. Wer neue Kunden gewinnen will, versucht es meist erst einmal über eine eigene Webseite sowie das Verteilen von Flyern. Das Internet gewinnt für eine effektive Kundenakquise immer mehr an Bedeutung. Doch eine regelmäßige Betreuung der gängigen sozialen Netzwerke erfordert einiges an Zeit, die Personal Trainern im Arbeitsalltag häufig fehlt. Schließlich gehören neben der Trainertätigkeit auch administrative Tätigkeiten wie die Rechnungsstellung, das Managen eines Studios etc. zum Tagesgeschäft eines Personal Trainers.

CHECK24 Profis bietet hier eine einfache Lösung an: Personal Trainer bekommen nach dem einmaligen Anlegen eines kostenlosen Profils auf sie zugeschnittene Kundenangebote bequem zugesendet. Dank der großen Reichweite von CHECK24 können Sie so auch Menschen erreichen, die mit Sport - bis jetzt - nicht sonderlich viel am Hut hatten.
Das Profil ist schnell erstellt und völlig kostenlos: Laden Sie hierzu einfach ein paar aussagekräftige Fotos und Videos von sich oder von Trainingssituationen hoch und beschreiben Sie Ihr Leistungsspektrum und Ihre Erfahrungen in einigen Sätzen. Bieten Ihre Webseite oder andere Social-Media-Profile weiterführende Informationen, können Sie einfach von Ihrem Profil aus auf diese verlinken. Auch können Sie Bewertungen von Bestandskunden auf Ihrem Profil einfügen. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass ein Kunde einen Personal Trainer engagiert, den er nicht persönlich kennt, steigt, wenn er einen positiven Erfahrungsbericht gelesen hat.

Via CHECK24 Profis bekommen Sie ausschließlich Kundenanfragen zugeschickt, die zu Ihnen passen. Sie kennen Ihren potentiellen Kundenkreis am besten und können selbst bestimmen, welche Anfragen Sie erhalten wollen. Hierfür können Sie einige Zusatzangaben in Ihren Profileinstellungen machen. Beispielsweise können Sie angeben, aus welchem Umkreis Sie Anfragen erhalten möchten, ob Sie das Training in Ihrem Studio oder auch beim Kunden anbieten, wann Sie zur Verfügung stehen und ob Sie Zusatzservices wie zum Beispiel Ernährungsberatung und / oder Yoga- oder Pilatesunterricht anbieten. Hier können Sie auch präzisieren, ob Sie ausschließlich Einzelpersonen oder Gruppen unterrichten möchten. Gerade für Kunden mit einem niedrigen Budget kann Gruppenunterricht eine günstige Option darstellen.

Um Kundenanfragen zu erhalten, benötigen Sie ein Profil auf CHECK24 Profis. Dieses können Sie in nur 10 Minuten einrichten. Nach einer kurzen Kontrolle durch unser Service-Team wird Ihr Profil freigeschaltet und Sie können loslegen! Sobald Sie eine Anfrage zugeschickt bekommen, haben Sie 24 Stunden Zeit ein Angebot zu erstellen. Jede Kundenanfrage wird insgesamt an maximal fünf Profis weitergeleitet. Ein möglichst individuelles Angebot erhöht Ihre Chancen! Damit Sie keine Anfrage verpassen, empfehlen wir den Download der CHECK24 Profis App mit aktivierten Push-Mitteilungen. Der gesamte Service auf CHECK24 Profis – von der Registrierung bis zur Angebotsabgabe – ist für Sie kostenlos und ohne versteckte Gebühren. Ob und zu welchen finalen Konditionen ein Vertrag zustande kommt, können Sie mit dem Kunden persönlich klären, sobald er sich für Ihr Angebot entschieden hat.

Häufig gestellte Fragen

Woher kommen die Anfragen?
Wir sind Spezialisten im Online Marketing und stellen sicher, dass Kunden durch unsere Marketingmaßnahmen in Suchmaschinen oder auf sozialen Medien wie Facebook auf CHECK24 Profis aufmerksam werden. Durch unsere Reichweite generieren wir einen großen Kundenkreis, von dem Ihr Business profitiert.
Wie erhalte ich Kundenanfragen?
Sie erhalten passende Kundenanfragen bequem per E-Mail oder über unsere CHECK24 Profis App. Die Android-App können Sie hier die iOS-App hier herunterladen.
Was kostet die Nutzung von CHECK24 Profis?
CHECK24 Profis ist sowohl für Sie als auch für die Kunden 100% kostenfrei. Wir erheben keine Anmeldegebühr, die Abgabe von Angeboten ist kostenlos und es gibt keine versteckten Kosten.
Muss ich Kundenanfragen annehmen?
Nein. Sie haben als Dienstleister die volle Kontrolle und geben nur dann ein Angebot ab, wenn die Kundenanfrage zu Ihrem Service passt. Wenn Sie bestimmte Anfragetypen grundsätzlich nicht erhalten möchten, können Sie dies in Ihrem Konto unter „Auftragspräferenzen“ einstellen.
Kommt automatisch ein Vertrag zustande bzw. bin ich zum Vertragsabschluss verpflichtet?
Mit dem Versand eines Angebots stellen Sie den ersten Kontakt zum Kunden her. Wenn der Kunde Ihr Angebot annimmt, können Sie mit dem Kunden weitere Fragen klären. Erst wenn Sie und der Kunde sich über die Details einig sind, kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und dem Kunden zustande.
Ich biete Paketpreise für eine bestimmte Anzahl an Trainingsstunden an. Kann ich das an den Kunden kommunizieren?
Sie haben mehrere Möglichkeiten, um den Kunden auf attraktive Paketpreise aufmerksam zu machen. Sie können Ihre Pakete in den Fließtext Ihres Profils schreiben und natürlich auch in dem individuellen Angebot an den Kunden passende Pakete darstellen.