Sie sind hier:
Telefonische Expertenberatung

Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

089 - 24 24 12 72pkv@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Überschussbeteiligung

Erwirtschaftet eine Versicherung Überschüsse, müssen die Versicherten daran beteiligt werden. Nach dem Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) entscheidet der Vorstand einer Versicherung über die Aufteilung des Überschusses zwischen den Versicherungsnehmern und dem Versicherer. Die Überschussbeteiligung unterliegt dabei einer strengen staatlichen Aufsicht.

Zu Überschüssen kommt es, wenn eine PKV in einem Jahr für ihre Versicherten weniger ausgibt als sie kalkuliert hat. Daneben müssen die Versicherten auch an Gewinnen aus Kapitalanlagen oder durch Kosteneinsparungen beteiligt werden.

In welcher Form die Versicherten an den Überschüssen beteiligt werden, entscheidet die Versicherungsgesellschaft. Die Überschüsse können dazu genutzt werden, eine Rücklage zu bilden oder den Versicherten eine Beitragsrückerstattung auszuzahlen.

Private Krankenversicherung Vergleich

  • Jetzt kostenlos und unverbindlich vergleichen
  • Ihre Daten sind sicher, keine Datenweitergabe
  • Wen möchten Sie versichern?