Für das beste beste besteeee Vergleichserlebnis melden Sie sich bitte an.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 34 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Expertenberatung
  • Alle Bereiche
    089 - 24 24 12 34
  • Urlaubsreisen

    Mo - So 7:30 - 23:00 Uhr

    089 - 24 24 11 33
  • Mietwagen

    Mo - So 8:00 - 23:00 Uhr

    089 - 24 24 11 44
  • Kfz-Versicherung

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 12 12
  • Kredit

    Mo - So 8:00 - 20:00 Uhr

    089 - 24 24 11 24
  • Strom & Gas

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 11 66
  • DSL

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 11 77
  • Mobilfunk

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 11 88
  • Shopping

    Mo - So 8:00 - 20:00 Uhr

    089 - 24 24 11 55
Fragen zu einem anderen Bereich?
Alle E-Mail-Adressen und Telefonnummern finden Sie auf
der Kontaktseite »
Sie sind hier:

Intercontinental Hotel Los Angeles Downtown eröffnet im höchsten Gebäude der Stadt

München, | lvo

Die Skyline von Los Angeles ist um eine Ikone reicher: Im höchsten Gebäude westlich von Chicago hat bereits am 3. November das Intercontinental Hotel Los Angeles Downtown eröffnet. In 73 Stockwerken bietet das Haus seinen Gästen exklusiven Luxus.

Intercontinental Los Angeles Downtown

Von der Sky Lobby haben Gäste einen atemberaubenden Blick über LA. Foto: IHG Intercontinental Hotels Group

Urlauber in Los Angeles könne sich ab sofort mit der besten Aussicht der US-Metropole verwöhnen. Mit 335 Metern befindet sich das Intercontinental Hotel im höchsten Wolkenkratzer der Metropole. Insbesondere von der ersten Sky Lobby der Stadt oder von der einzigartigen Dachterrasse aus bietet sich ein atemberaubendes Panorama über die City bis hin zum berühmten Hollywood-Schriftzug und zum Pazifischen Ozean. In 889 Zimmern erleben Gäste urbanen Lifestyle und edles Design gepaart mit dem für Los Angeles typischen Beach-Flair.

Das Flaggschiff der britischen Hotelkette Intercontinental ist zudem ein idealer Ausgangspunkt für Erkundungstouren in der faszinierenden Metropole. Mitten im historischen Finanz- und Kunstbezirk gelegen haben Reisende hier eine optimale Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Auch andere europäische Gruppen expandieren weltweit. So erweitert Kempinski das Angebot im Nahen Osten, während die spanische Kette Meliá das Portfolio in Asien ausbaut.