Für das beste beste besteeee Vergleichserlebnis melden Sie sich bitte an.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 34 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Expertenberatung
  • Alle Bereiche
    089 - 24 24 12 34
  • Urlaubsreisen

    Mo - So 7:30 - 23:00 Uhr

    089 - 24 24 11 33
  • Mietwagen

    Mo - So 8:00 - 23:00 Uhr

    089 - 24 24 11 44
  • Kfz-Versicherung

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 12 12
  • Kredit

    Mo - So 8:00 - 20:00 Uhr

    089 - 24 24 11 24
  • Strom & Gas

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 11 66
  • DSL

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 11 77
  • Mobilfunk

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 11 88
  • Shopping

    Mo - So 8:00 - 20:00 Uhr

    089 - 24 24 11 55
Fragen zu einem anderen Bereich?
Alle E-Mail-Adressen und Telefonnummern finden Sie auf
der Kontaktseite
Sie sind hier:

Fußball-WM: Wenig freie Zimmer und steigende Flug- und Hotelpreise

München, | jw

Die Fifa Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland lässt die Preise für Hotels und Flüge in die Höhe schnellen. Im Schnitt sind die Zimmerpreise zum Finale in Moskau am 15. Juli um 287 Prozent gestiegen. Derzeit können Fußballfans noch ein Doppelzimmer ab 139 Euro pro Nacht ergattern. Allerdings hatten im CHECK24-Hotelvergleich zum Betrachtungszeitpunkt nur noch neun Unterkünfte im Umkreis von fünf Kilometern zum Austragungsort Zimmer verfügbar.

PM_C24_WM_Hotelpreise

Fußball-WM: Hotelpreise in Moskau steigen zum Finale im Schnitt um 287 Prozent

Zu den Vorrundenspielen der deutschen Nationalmannschaft in Moskau (17. Juni), Sotschi (23. Juni) und Kazan (27. Juni) sind die Hotelkapazitäten ebenfalls bereits jetzt erschöpft. Zu den gewählten Kriterien waren zum Betrachtungszeitpunkt noch zwei Hotels in Moskau, vier in Sotschi und zwei in Kazan verfügbar. Zum ersten deutschen Vorrundenspiel am 17. Juni in Moskau sind die Hotelpreise im Vergleich zum Monatsmittel um 74 Prozent gestiegen und eine Nacht im Doppelzimmer kostet im Schnitt 364 Euro. Für das Spiel in Sotschi dagegen können Fußballfans noch ab 42 Euro im Doppelzimmer inklusive Frühstück übernachten.
 
Auch bei besonders knapper Verfügbarkeit lohnt sich ein Vergleich der Hotelanbieter: Für ein Zimmer gleicher Kategorie im identischen Hotel zahlen Fußballfans in Kazan beim teuersten Anbieter 249 Euro. Der günstigste Anbieter verlangt für die gleiche Leistung nur 215 Euro pro Nacht, das entspricht einer Ersparnis von 14 Prozent.
 
Nicht nur die Hotelpreise ziehen zur FIFA Fußball-WM in Russland 2018 an, auch die Flugpreise heben ab. Fußballfans, die zum Finale nach Moskau fliegen wollen, zahlen an allen deutschen Flughäfen mit Linienbetrieb in die russische Hauptstadt durchschnittlich 61 Prozent mehr für ihren Flug als eine Woche nach dem Turnier.