Für das beste beste besteeee Vergleichserlebnis melden Sie sich bitte an.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 34 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Expertenberatung
  • Alle Bereiche
    089 - 24 24 12 34
  • Urlaubsreisen

    Mo - So 7:30 - 23:00 Uhr

    089 - 24 24 11 33
  • Mietwagen

    Mo - So 8:00 - 23:00 Uhr

    089 - 24 24 11 44
  • Kfz-Versicherung

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 12 12
  • Kredit

    Mo - So 8:00 - 20:00 Uhr

    089 - 24 24 11 24
  • Strom & Gas

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 11 66
  • DSL

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 11 77
  • Mobilfunk

    Mo - So 8:00 - 22:00 Uhr

    089 - 24 24 11 88
  • Shopping

    Mo - So 8:00 - 20:00 Uhr

    089 - 24 24 11 55
Fragen zu einem anderen Bereich?
Alle E-Mail-Adressen und Telefonnummern finden Sie auf
der Kontaktseite
Sie sind hier:

Chio Aachen: Hotels um bis zu 471 Prozent teurer

München, | hze

Wer Mitte Juli nach Aachen reist, muss mit deutlich erhöhten Hotelpreisen rechnen. Eine aktuelle CHECK24-Studie fand heraus, dass die Raten für eine Übernachtung während des Pferdesport-Turniers Chio Aachen vom 13. bis 22. Juli um bis zu 471 Prozent in die Höhe schnellen. Doch nicht nur einzelne Unterkünfte drehen kräftig an der Preisschraube. Im Schnitt kostet ein Doppelzimmer in Aachen während des Sportevents 237 Prozent mehr als eine Woche nach dem Turnier.

Pferd - Springreiten

Zur Pferdesport-Turnier Chio Aachen springen die Hotelpreise um bis zu 474 Prozent in die Höhe.

Im Hotel mit dem stärksten Preisanstieg übernachten Gäste während des Pferdesport-Turniers für 274 Euro pro Nacht. Ein vergleichbares Doppelzimmer kostet eine Woche später nur noch 48 Euro. Das entspricht einem Aufschlag von 471 Prozent oder 423 Euro. Die günstigste Übernachtungsmöglichkeit mit freien Zimmern kostet laut CHECK24 172 Euro. Die Preise könnten jedoch noch weiter anziehen, denn zum Betrachtungszeitpunkt fand das Vergleichsportal nur noch sechs Hotels mit freien Kapazitäten.

 „Zu Großveranstaltungen wie dem CHIO in Aachen erhöhen Hotels aufgrund der hohen Nachfrage häufig die Preise“, sagt Dr. Jan Kuklinski, Geschäftsführer Hotel bei CHECK24. Wer dennoch in diesem Zeitraum nach Aachen reisen muss, sollte unbedingt die Hotelpreise vergleichen. So kostete ein Zimmer gleicher Kategorie im identischen Hotel während der Chio Aachen beim teuersten Anbieter 318 Euro, beim Günstigsten nur 274 Euro – immerhin eine Ersparnis von 14 Prozent.

Für die Studie analysierte CHECK24 die Preise aller Hotels in Aachen, die mindestens zwei Sterne aufweisen, von Kunden eine gute Bewertung von sieben aus zehn möglichen Punkten erhalten hat und maximal drei Kilometer vom Zentrum entfernt liegt. Doch nicht nur die Chio Aachen treibt die Hotelpreise in die Höhe. Durch die Fußball-WM in Russland klettern die Hotelpreise in Moskau bis zum Finaltag um 287 Prozent nach oben. Und auch während der IT-Messe CeBit in Hannover kostet die Übernachtung 133 Prozent mehr als sonst.