CHECK24 - Ihr Versicherungsmakler - mehr Informationen
Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 22 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 - 24 24 12 22

Montag - Sonntag von 8:00 - 22:00 Uhr

 

Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren:
motorrad@check24.de »

Sie sind hier:

Regionalklasse

Regionalklasse Motorrad-Versicherung

Neben den sogenannten Typklassen sind auch Regionalklassen als Risikofaktoren ausschlaggebend für die Ermittlung des Versicherungsbeitrages. Gesellschaften weisen Motorrädern eine Regionalklasse zu, welche entweder anhand des Zulassungsbezirks oder des Wohnortes des Versicherungsnehmers festgelegt wird.

Zwar gibt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft eine bestimmte Einteilung vor, die Assekuranzen müssen diese bei der Unterteilung von Regionalklassen jedoch nicht zwingend berücksichtigen.

Kriterien für die Berechnung der Regionalklasse

Für die Einteilung in Regionalklassen sind unter anderem die Anzahl und Schwere der Unfälle aller versicherten Motorräder in der jeweiligen Gegend sowie die Kosten für die Schadensregulierung relevant. Die Regionalklassen werden jedes Jahr zum 1. Oktober von einem Gutachter unter Berücksichtigung möglicher statistischer Veränderungen neu ermittelt. Betrachtet wird ein mehrjähriger Untersuchungszeitraum.

Eine Motorradversicherung muss nicht teuer sein! Nutzen Sie einfach unseren Online-Vergleichsrechner und finden Sie das beste Versicherungsangebot für Ihre Regionalklasse.

Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.