Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 22 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 - 24 24 12 22

Montag - Sonntag von 8:00 - 22:00 Uhr

 

Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren:
motorrad@check24.de »

Sie sind hier:

Grüne Karte

Grüne Karte Motorrad-Versicherung

Die sogenannte Grüne Karte, die auch unter dem Namen Internationale Versicherungskarte (IVK) bekannt ist, ist ein international gültiger Beleg dafür, dass ein Motorrad über eine Haftpflichtversicherung verfügt.

In dem Dokument sind alle wichtigen Daten über das Motorrad, den Fahrzeughalter und die Versicherung vermerkt. In der Regel hat die Grüne Karte eine Gültigkeitsdauer von neun Jahren und ist unentgeltlich beim Anbieter der eigenen Motorradversicherung erhältlich.

Grüne Karte nur noch für Reisen in wenige Länder sinnvoll

Wer mit dem Motorrad von Deutschland in ein anderes EU-Land fährt (oder in ein Land, das ein Kennzeichenabkommen mit der Europäischen Union hat), benötigt in der Regel keinen internationalen Versicherungsnachweis mehr. Hier reicht das Kennzeichen als alleiniger Versicherungsnachweis aus. Zu den Ländern mit einem Kennzeichenabkommen gehören zum Beispiel die Schweiz und Kroatien.

Bei Aufenthalten in Italien empfiehlt es sich dennoch nach wie vor, die Grüne Karte mitzuführen. Das Gleiche gilt unter anderem für Rumänien, Mazedonien, Moldawien und die Türkei.

Büro Grüne Karte in fast jedem Land:

In jedem Mitgliedsland gibt es ein sogenanntes Büro Grüne Karte – die Dachorganisation der in dem jeweiligen Land tätigen Versicherer, die Versicherungsdeckungen über die Grüne Karte anbieten. In Deutschland befindet sich das Büro Grüne Karte in der Wilhelmstraße 43 in Berlin.

Unsere Partner
Previous
Next
Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.