Sie sind hier:

Smartphones Das sind die Top-5-Handys für unter 20 Euro pro Monat

München, | 13:50 | mhr

Ob Huawei, Samsung, Sony oder sogar Apple: Beinahe jeder Hersteller hat preisgünstige Smartphones im Produkt-Repertoire, die zugleich eine gute Performance aufs Parkett legen. CHECK24 zeigt die Top-5 der Preis-Leistungs-Knaller für unter 20 Euro pro Monat. 

 Sony Xperia 10, iPhone 7, Huawei P30 Lite,Samsung Galaxy A70 und A40 im Vergleich Das Sony Xperia 10, iPhone 7, Huawei P30 Lite, Samsung Galaxy A70 und A40 gibt es schon für unter 20 € pro Monat.
Unabhängig vom Preis hat jedes der fünf Mittelklasse-Smartphones seine individuellen Vorteile. So sticht das Sony Xperia 10 beispielsweise mit seiner speziellen Displayform hervor. Im leinwandartigen 21:9-Format bietet der LCD-Bildschirm besonders für Streaming-Fans genug Platz für Videos auf YouTube, Netflix und Co. Auch Multitasking ist auf dem großen Bildschirm kein Problem, da er die Möglichkeit bietet, zwei Apps gleichzeitig auf einem Screen zu bedienen. 
 

Fingerabdrucksensor im Display, starkes Kamerasystem: Jedes Smartphone hat seine Stärken

An dieses Kino-Display von Sony kommt das 20:9-große Seitenverhältnis des Samsung Galaxy A70-Displays nicht ganz heran. Dafür überzeugt das Galaxy A70 mit einem In-Screen-Fingerabdrucksensor, mit dem sonst nur High-End-Geräte wie das Huawei P30 und das Samsung Galaxy S10 Nutzer erfreuen. Ebenfalls beachtlich ist das 32-, 8- und 5-Megapixel-starke Triple-Kamera-System, das im Samsung Galaxy A70 verbaut wurde. Eine etwas abgespeckte Mittelklasseversion stellt das Samsung Galaxy A40 dar. Punkten kann es vor allem mit seinem exzellenten OLED-Display, das sich über 5,9 Zoll Bildschirmfläche erstreckt. Dazu kommt es erstaunlich dünn und leicht daher. 
 

iPhone 7 und Huawei P30 Lite bestechen mit hochwertigem Gehäuse und starker Kamera

Das iPhone 7 dagegen besticht nicht nur in gewohnter Apple-Manier mit seinem zeitlosen Design und dem hochwertig verarbeiteten Aluminiumgehäuse, sondern auch mit seinem blitzschnellen und schlanken Betriebssystem iOS, welches Dank regelmäßiger Updates auf dem neuesten Stand der Zeit ist. Auch das Huawei P30 Lite präsentiert sich in einem ansprechenden Design und punktet zudem mit einem hervorragenden Kamera-Equipment von 40-, 8- und 2-Megapixeln. Detailreiche Aufnahmen sind so kein Problem und starke Selfies gelingen mit der 24-Megapixel-Linse spielend leicht. 
 

Samsung Galaxy-Smartphones mit stärkster Selfielinse

Nur die beiden Samsung-Modelle sind mit noch stärkeren Selfie-Kameras ausgerüstet: Die 32-Megapixel-starke Frontkamera des Samsung Galaxy A70 und das 25-Megapixel-Frontobjektiv des Samsung Galaxy A40 erzielen noch schärfere Selbstportraits. Auf den hinteren Rängen rangieren dagegen die 7-Megapixel Frontkamera des iPhone 7 sowie die 8-Megapixel-Linse des Sony Xperia 10.
 

Samsung Galaxy A70 mit größtem Smartphone-Akku

Das größte Display in der Diagonale besitzt das Samsung Galaxy A70 mit seinen 6,7 Zoll, wohingegen das iPhone 7 mit 4,7 Zoll kompakter ausfällt. In Hinblick auf die Auflösung sticht das Sony Xperia 10 mit seinen gestochen scharfen 2.520 x 1.080 Pixeln hervor, dicht gefolgt vom Samsung Galaxy A40 und seinen 2.304 x 1.080 Pixeln.
Schnelle Ladezeiten und flüssiges Arbeiten gelingen mit dem Samsung Galaxy A70 auf 6 Gigabyte RAM am besten. Doch auch mit den je 4 Gigabyte Arbeitsspeicher des Galaxy A40 und des Huawei-Modells funktioniert das Bedienen der Apps ohne Ruckeln. 
Als klarer Sieger geht das Samsung Galaxy A70 auch im Hinblick auf die Batterieleistung hervor. Die stattlichen 4.500 Milliamperestunden (mAh) des Akkus sorgen für außerordentlich lange Laufzeiten – selbst bei intensiver Nutzung. Rund 10 Stunden lässt sich der jüngste Spross der Huawei-P30-Reihe mit seinem 3.340 mAh-starken Akku bedienen. Das Galaxy A70 und das Huawei P30 Lite haben auch beim internen Speicher mit ihren 128 Gigabyte die Nase vorn. 
 

Schillernde Metallictöne bei Huawei und Samsung

Bei der Außenverkleidung liefern sich das Huawei P30 Lite und die Samsung Modelle ein Wettrennen der Farbbrillanz. So schillert das Huawei wie auch seine großen Geschwister in Peacock Blue, Midnight Black und Pearl White, wohingegen das Galaxy A40 in den Metallictönen Schwarz, Weiß, Blau und Coral daherkommt - genau wie das Galaxy A70. Schwarz und Silber sind auch die Farben, in denen das iPhone 7 und das Sony Xperia 10 erhältlich sind. Daneben können Apple-Fans das iPhone in Gold und Roségold erhalten. Das Sony-Gerät gibt es noch in Pink und Navy.
 

Welches Smartphone ist am günstigsten?

Doch in welchen Preisrahmen sind die Smartphones zusammen mit einem Handyvertrag aktuell erhältlich? Der CHECK24-Vergleich zeigt, dass das Samsung Galaxy A40 sowie das Huawei P30 Lite die günstigsten Modelle sind. Bereits ab 11,62 Euro im Monat gibt es momentan das A40 zusammen mit einem Mobilfunkvertrag. Das performancestarke Huawei P30 Lite ist aktuell für günstige 13,62 Euro im Monat mit Vertrag erhältlich. Für das Samsung Galaxy A70 müssen Nutzer mit 16,53 Euro monatlich nur unwesentlich tiefer in die Tasche greifen. Für 17,66 Euro im Monat gibt es das Sony-Gerät mit Vertrag. Das iPhone ist mit 19,57 Euro pro Monat das teuerste Gerät mit Vertrag im Vergleich der Top-5-Geräte unter 20 Euro.