Sie sind hier:

Smartphones Galaxy A70: der neue Preisleistungskracher von Samsung

München, | 10:14 | mhr

Das neue Mittelklasse-Modell von Samsung beeindruckt mit einer außerordentlichen Ausstattung und verstärkt die A-Serie der Südkoreaner um ein weiteres Top-Smartphone. Was genau in dem Neuen von Samsung steckt, erklärt CHECK24 in diesem Beitrag. 

Samsung Galaxy A70 in Blau Das neue Samsung Galaxy A70 überzeugt mit seiner Triple-Kamera und dem großen Display.
Mit dem Samsung Galaxy A70 erweitert Samsung seine neue Mittelklasse-Reihe um ein weiteres starkes Modell. Das A70 sticht nicht nur aufgrund seines schlanken Designs mit elegant abgerundeter Rückseite hervor, sondern auch seine Vorderseite überzeugt mit seiner scharfen Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixeln. Diese erstrecken sich über ein stolzes 6,7 Zoll großes Super-AMOLED-Display und ermöglichen so ein beeindruckendes Bilderlebnis. Wie auch Samsungs aktuelle High-End-Modelle, das Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus, besitzt das Galaxy A70 ebenfalls einen Fingerabdrucksensor, der sich unter dem Display befindet. Damit spart sich Samsung nicht nur den Home-Button, sondern ermöglicht eine zügige Entriegelung der Bildschirmsperre. 

32 Megapixel auf der Front- und Rückseite
Auch in Sachen Kamera-Equipment kann sich das Samsung Galaxy A70 sehen lassen. Ein Ultra-Weitwinkelobjektiv, das ein Sichtfeld von 123 Grad auf 8 Megapixeln erreicht, sowie eine 32 Megapixel-Hauptkamera liefern satte Bild- und Videoaufnahmen in gelungener Qualität. Ergänzt wird das Kamera-Trio durch eine 5-Megapixel-Bokeh-Linse, die für Schnappschüsse mit verschwommenem Hintergrund sorgt. 
Eine 32 Megapixel-Linse schießt zudem auf der Vorderseite ausdrucksstarke Selfies, die mit Hilfe des Live-Fokus‘ ebenfalls in ihrer Schärfe angepasst werden können. Ganz ohne menschliches Zutun kommt die smarte Szenenoptimierung für beide Kameras aus, die bei Aktivierung alle Fotos hinsichtlich Sättigung und Helligkeit bearbeitet. Ein künstlicher Algorithmus kommt außerdem bei der smarten Mängelerkennung der Kameras zum Einsatz, der entsprechende Hinweise beispielsweise bei Selfies mit geschlossenen Augen oder Blinzeln liefert. 

Leistungsstarkes Innenleben  
Angetrieben wird das neue Mittelklasse-Modell von einem Octa-Core-Prozessor mit 2-GigaHertz-Taktung, der zusammen mit dem 6 Gigabyte großen Arbeitsspeicher flüssiges Arbeiten sowie reibungslose Spieleerlebnisse ermöglicht. Besonders bemerkenswert ist der außergewöhnlich große 4.500 mAh-Akku, der sogar Premium-Modelle in den Schatten stellt. Ob Apps, Spiele, Fotos oder Videos: Die 128 Gigabyte des internen Speichers des Samsung Galaxy A70 bieten genug Spielraum für zahlreiche Dateien. Android 9 Pie sowie die hauseigene Software One UI sorgen softwareseitig für eine reibungslose Bedienung. 

Augmented Reality und abwechslungsreiche Farben
Wer gerne mit Hilfe von Augmented Reality Funktionen chattet, wird sich über die zahlreichen AR Sticker und Emojis des Samsung Galaxy A70 freuen. Samsung-Fans können bei dem neuen Mittelklasse-Modell wie auch beim Rest der A-Reihe zwischen Black, White, Blue oder Coral wählen. 
Das große moderne Display, die intelligente Kameratechnologie und der starke Akku machen das Galaxy A70 zu einem echten Preisleistungskracher, der viel Spaß beim täglichen Einsatz verspricht – einen passenden Tarif zum Surfen und Telefonieren vorausgesetzt. Diesen finden Sie im CHECK24 Mobilfunkvergleich.