Sie sind hier:
Expertenberatung

089 - 24 24 11 88
Mo. bis So. 08 - 22 Uhr

handy@check24.de

Exzellenter Kundenservice
12/2015 - CHECK24 zum wiederholten Male mit der Testnote "exzellent" für seine Servicequalität ausgezeichnet
CHECK24 konnte auch in diesem Jahr bei der unabhängigen Prüfung der Agentur ServiceRating mit Spitzenbewertungen überzeugen. Dabei wurde nicht nur in der Gesamtbewertung die Note "exzellent" erzielt, sondern auch in allen drei Teilbereichen Servicemanagement, Service- und Beratungsleistungen sowie Servicewirksamkeit. Damit hat CHECK24 zum sechsten Mal in Folge die Bestnote im Service Rating erreicht.
Ihre Vorteile bei CHECK24
  • Expertenberatung
  • tagesaktuelle Tarifinfos
  • exklusive Sonderangebote
  • volle Kostentransparenz: Sehen, was man wirklich bezahlt

CHECK24 Cashback: so geht's

Bei vielen Mobilfunktarifen bieten wir exklusive CHECK24 Cashbacks an. Damit danken wir Ihnen für Ihr Vertrauen. Nach erfolgreichem Vertragsabschluss überweisen wir Ihnen den jeweiligen Bonus auf Ihr Konto. Wie das funktioniert, erklären wir Ihnen hier:

Reichen Sie Ihre erste Anbieterrechnung bei CHECK24 ein!
Um Ihren Cashback zu erhalten, senden Sie uns bitte eine Kopie Ihrer ersten Monatsrechnung nach Ablauf der Widerrufsfrist zu. Dafür haben Sie 6 Monate nach Vertragsbeginn Zeit. Nachdem die Rechnung bei CHECK24 eingegangen ist, überprüfen wir diese (u.a. fristgemäße Einsendung, erste Rechnung, Abschluss über CHECK24). Nach Einreichung der Monatsrechnung zum betreffenden Vertrag überweisen wir Ihnen den Cashback innerhalb von 10-14 Tagen auf die bei Bestellung angegebene Kontoverbindung. Die vollständigen Cashback-Bedingungen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Das Wichtigste in Kürze:

    Nutzen Sie unseren Rechnungs-Upload oder senden Sie die Rechnungskopie per E-Mail an handy-bonus@check24.de.
    Die Rechnung muss spätestens 6 Monate nach Vertragsbeginn bei CHECK24 eingegangen sein. Nach Einreichung der Monatsrechnung zum betreffenden Vertrag überweisen wir Ihnen den Cashback innerhalb von 10-14 Tagen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass für nicht oder verspätet eingereichte Rechnungen kein Cashback gewährt werden kann.

Wo finden Sie die Rechnung Ihres Mobilfunkanbieters?
In der Regel stellt der Mobilfunkanbieter die Rechnung online zur Verfügung. Es sei denn, Sie haben bei Bestellung angegeben, dass Sie den Postversand (meist gegen Aufpreis) wünschen. Diese können Sie uns dann ganz bequem auch als Scan per E-Mail zusenden. Wie die einzelnen Mobilfunkanbieter die Rechnung bereitstellen, sehen Sie hier:

BASE:
Bei BASE können Sie sich als Kunde im Online-Kundenbereich, zu dem Sie auch per App über Ihr Smartphone Zugriff haben, anmelden und dort Ihre monatlichen Rechnungen einsehen und herunterladen. Auf Wunsch sendet BASE Ihnen eine SMS zu, sobald eine neue Rechnung bereitsteht.

Congstar:
Im Kundenbereich „meincongstar“ können Sie als registrierter congstar-Kunde jederzeit Rechnungen über Ihren Mobilfunktarif von congstar einsehen, herunterladen und ausdrucken.

Klarmobil:
Als klarmobil.de-Kunde erhalten Sie jeden Monat eine E-Mail mit dem Gesamtbetrag der Rechnung. Die Rechnung selbst können Sie dann online im Kundenbereich einsehen und herunterladen.

o2:
o2 stellt seinen Kunden die Rechnungen der letzten sechs Monate online im Kundencenter zum Einsehen und zum Herunterladen zur Verfügung.

Telekom:
Im Telekom-Kundencenter können Sie als Telekom-Kunde mit Laufzeitvertrag Ihre Rechnungen online einsehen und herunterladen. Auf Wunsch können Sie dort auch einen E-Mail- oder SMS-Service beauftragen, der Sie monatlich informiert, sobald eine neue Rechnung bereitsteht.

Vodafone:
Vodafone stellt seinen Mobilfunkkunden die monatliche Rechnung zum Download im Kundencenter bereit. Wer eine Benachrichtigung über die Bereitstellung per SMS oder E-Mail erhalten möchte, kann diesen Service im Kundencenter einrichten.

Yourfone:
Als Yourfone-Kunde finden Sie Ihre monatliche Mobilfunkrechnung im Kundenbereich. Unter dem Menüpunkt „Konto & Rechnungen“ können Rechnungen eingesehen und heruntergeladen werden.

Mobilfunktarife: Hier einfach vergleichen »