Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 12 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 - 24 24 12 12

Montag - Sonntag von 8:00 - 22:00 Uhr

 

Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren:
kfz-serviceteam@check24.de »

Sie sind hier:

Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA):

  • erteilt Typgenehmigungen (EC und ECE) sowie Allgemeine Betriebserlaubnisse sowohl für Fahrzeuge als auch für einzelne Fahrzeugteile.
  • führt das Fahreignungsregister (FAER) – besser bekannt unter Verkehrssünderdatei.
  • betreut das Zentrale Fahrererlaubnisregister (ZFER) und das Zentrale Fahrzeugregister (ZFZR).
  • pflegt das Zentrale Verkehrs-Informationssystem (ZEVIS) – besser bekannt als Halterdatei.
  • ist zuständig, wenn Autos und Autoteile aus Sicherheitsgründen zurückgerufen werden müssen.

Das KBA ist eine dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) zugeordnet Bundesbehörde mit Hauptsitz in Flensburg.

Vorläufer war ab dem Jahr 1910 zurück die "Sammelstelle für Nachrichten über Führer von Kraftfahrzeugen" in Berlin. Die Gründung des heutigen Kraftfahrt-Bundesamtes erfolgte am 4. August 1951.

Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.