CHECK24 - Ihr Versicherungsmakler - mehr Informationen
089 - 24 24 12 22 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 - 24 24 12 22

Montag - Sonntag von 8:00 - 22:00 Uhr

 

Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren.
Die E-Mail-Adressen der einzelnen Versicherungsprodukte finden
Sie auf der Kontaktseite »

Fingierte Unfälle

Kfz-Versicherungsbetrug mit Photoshop

Foto: CHECK24/Früchtnicht

Am Computer haben mutmaßliche Versicherungsbetrüger mit Photoshop unversehrte Autos in Unfallwagen verwandelt.

Die angeblichen Blechschäden wurden den Versicherungen gemeldet – samt der manipulierten Unfallfotos und entsprechender Beschreibungen.

In Bonn müssen sich dafür fünf Männer wegen schweren gewerbsmäßigen Bandenbetruges verantworten.

Kfz-Versicherer in ganz Europa wurden Versicherungswirtschaft heute zufolge mit der Masche hinters Licht geführt.

Den Angeklagten werden 102 Fälle von Versicherungsbetrug vorgeworfen. Es geht um insgesamt 715.000 Euro.

Wie flog der Betrug auf?

Die Bande flog auf, weil sie einen vermeintlichen Versicherungsschaden bei derselben Gesellschaft zweimal einreichte. Dies fiel einem Sachbearbeiter auf, der die Ermittlungen ins Rollen brachte.

Bis dahin erregten die Schäden keinen Verdacht. Die geltend gemachten Schadenskosten für die den Autos digital verabreichten Beulen, Schrammen und Lackkratzer wurden in 82 der 102 Fälle von den Versicherungen beglichen. Das Geld floss auf die Konten der Männer.

Offensichtlich waren die angezeigten Schäden einzeln jeweils so gering, dass sich kein Gutachter die Pkw tatsächlich ansah.

Über den Redakteur

Sascha Rhode

Sascha Rhode

Schreibt, seit er lesen kann. Seit 2012 ist er für CHECK24 auf Mission Kfz unterwegs. Privat steht er auf altes Eisen – auf vier wie zwei Rädern.

Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.

Kfz-Versicherung beim Testsieger

15xTestsieger

Wussten Sie schon, dass...

Zündschlüssel für Autos erst seit 1949 verwendet werden?

TV-Tipps

  • Mi., 24.01, 21:15 Uhr, Sport1

    Die PS-Profis

    Mehrere Folgen

  • Fr., 26.01, 20:00 Uhr, Sport1

    Die PS-Profis

    Mehrere Folgen

  • So., 28.01, 20:30 Uhr, Sport1

    Die PS-Profis

    Zwei Folgen