Hilfe für Allergiker

Pollenfilter für entspanntes Autofahren

Lesezeit 1 Min.
Foto: CHECK24/Früchtnicht

Hatschi! Allergiker sind ab dem Frühling wieder geplagt. Auch beim Autofahren sind sie nicht vor den Pollen verschont.

Die kleinen Partikel von Bäumen, Sträuchern und Gräsern dringen über die Lüftung ins Wageninnere ein.

Durch die geschwollenen und glasigen Augen ist die Sicht des Fahrers sowieso schon eingeschränkt. Bei jedem Niesreflex schließt er zusätzlich automatisch die Augen – und lenkt dann blind.

Wie funktionieren Pollenfilter?

Abhilfe schaffen Pollenfilter im Pkw. Sie fangen die Pollen ab und reduzieren damit die allergischen Reaktionen.

Bei vielen modernen Autos sind Pollenfilter bereits ab Werk verbaut – oder können in der Kfz-Werkstatt nachgerüstet werden.

Wichtig ist es, die Filter regelmäßig zu tauschen, damit sie sich nicht zusetzen und ihre reinigende Wirkung weiterhin voll entfalten können.

Was hilft Allergikern?

Der TÜV SÜD hat für Autofahrer in der Pollen-Hochsaison von April bis August weitere Tipps parat:

  • Fenster (und Schiebedach) geschlossen halten
  • Parken unter Bäumen vermeiden
  • Jacke in den Kofferraum legen, damit anhaftende Pollen nicht ins Wageninnere kommen

Viele Allergiker nehmen spezielle Medikamente, um ihre Beschwerden einzudämmen. Diese können jedoch müde machen und die Reaktion herabsetzen, warnt die TÜV-SÜD-Expertin Andrea Häußler.

Ihr Rat: Allergiker sollten die Medikamente abends vor dem Schlafengehen einnehmen. Und sollten Autofahrer trotzdem eine Müdigkeit verspüren: Hände weg vom Lenkrad!

Wie finden Sie den Artikel?

Sascha Rhode

Redakteur Sascha Rhode

Schreibt, seit er lesen kann. Seit 2012 ist er für CHECK24 auf Mission Kfz unterwegs. Privat steht er auf altes Eisen – auf vier wie zwei Rädern.

Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.

Kfz-Versicherung vergleichen

15xTestsieger

Wussten Sie schon, dass...

Frauen in Litauen bis 2002 sich vor der Fahrprüfung untersuchen lassen mussten?