+++ Wichtige Informationen und Möglichkeiten zur Kfz-Zulassung in der aktuellen Situation +++

Für unter 20.000 Euro

Diese Auto-Neuheiten sind noch bezahlbar

aktualisiert am 14.03.2017

Suzuki Swift

Foto: gims.swiss

Der Suzuki Swift hat abgespeckt und bietet mehr Platz. Preis: ab etwa 11.500 Euro.

Nissan Micra

Foto: gims.swiss

Der Kleinwagen Nissan Micra ist endlich erwachsen geworden. Preis: ab 12.990 Euro.

Kia Picanto

Foto: gims.swiss

Optisch ähnelt der Kia Picanto jetzt dem größeren Rio. Preis: ab 9.990 Euro.

Toyota Yaris

Foto: gims.swiss

Toyota verpasst seinem Yaris ein neuerliches Facelift. Preis: ab 12.540 Euro.

Seat Ibiza

Foto: gims.swiss

Den Seat Ibiza gibt es nur noch als Viertürer mit viel Platz. Preis: ab etwa 13.500 Euro.

Ford Fiesta

Foto: gims.swiss

Der neue Ford Fiesta wird sportlicher und aufgeräumter. Preis: ab 12.950 Euro.

Renault Captur

Foto: gims.swiss

Renault peppt das Erfolgs-SUV Captur etwas auf. Preis: ab etwa 15.750 Euro.

Opel Crossland X

Foto: gims.swiss

Opel hat den Crossland X als Boulevard-Offroader ausgelegt. Preis: ab 16.850 Euro.

Auf dem Genfer Autosalon 2017 stehen neben superteuren Karossen auch zahlreiche bezahlbare Pkw-Neuheiten im Blickpunkt. Wobei bezahlbar nicht unbedingt auch klein bedeutet.

Das CHECK24 Automagazin zeigt jene Messe-Highlights, die in Kürze zu Neupreisen von weniger als 20.000 Euro bei den Händlern stehen werden.

Natürlich sind das überwiegend Kleinst- und Kleinwagen. Vom Kia Picanto rollt ebenso die neue Generation heran wie beim Nissan Micra, beim Suzuki Swift oder beim Ford Fiesta. Beim Yaris belässt es Toyota hingegen bei einem weiteren Facelift.

Der Volkswagen-Konzern bringt diesmal die Neuauflage des Seat Ibiza schon früher auf den Markt als beim Konzernbruder VW Polo.

Mit dem überarbeiteten Renault Captur und dem neuen Opel Crossland X gibt es aber auch zwei SUV-Neuheiten zu Schnäppchen-Preisen.

Fotos und Preise gibt es oben in der Bildergalerie.

Wie finden Sie den Artikel?

Michael Langenwalter

Redakteur Michael Langenwalter

Kurvt seit mehr als 30 Jahren kreuz und quer durch die PS-Welt. Mit einem besonderem Faible für kernige Offroader.

Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.
Was möchten Sie tun?
TÜV-geprüfte Datensicherheit

Wussten Sie schon, dass...

Frauen in Litauen bis 2002 sich vor der Fahrprüfung untersuchen lassen mussten?