Cadillac XT5

Luxuriöser Mix aus SUV und Kombi

Lesezeit 1 Min.
aktualisiert am 17.06.2020
Foto: Cadillac

Die US-Marke Cadillac bringt mit dem XT5 ein neues Luxus-SUV auf den Markt. Der Crossover soll auch nach Europa kommen.

Der 4,81 Meter lange XT5 ist um 260 Kilogramm leichter und deutlich sportlicher als sein Vorgänger SRX. Dank eines um fünf Zentimeter längeren Radstandes soll es mehr Platz im Innenraum geben.

Der Fünfsitzer wird von einem 322 PS starken V6-Benziner angetrieben. Bei wenig Last schaltet der Motor in einen spritsparenden Vierzylinder-Modus. Eine Achtstufen-Automatik ist Serie. In der Basisversion werden nur die Vorderräder angetrieben. Allradantrieb gibt es gegen Aufpreis.

Bestückt ist der Luxus-SUV mit diversen Sicherheits- und Komfortfeatures. Neu ist ein Kamera-System, das den konventionellen Rückspiegel ersetzt. Dort wird das Bild der nach hinten gerichteten Kamera angezeigt.

Die Preise starten ab 48.800 Euro.

Wie finden Sie den Artikel?

Michael Langenwalter

Redakteur Michael Langenwalter

Kurvt seit mehr als 30 Jahren kreuz und quer durch die PS-Welt. Mit einem besonderem Faible für kernige Offroader.

1
  • Was möchten Sie tun?

Wussten Sie schon, dass...

Ferdinand Porsche 1903 den Hybrid-Antrieb erfunden hat?