Sie sind hier:
Kostenlose Beratung

Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

089 - 24 24 12 74krankenkassen@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Unverbindlicher Vergleich
  • Persönliche Expertenberatung
  • Kostenloser CHECK24-Wechselservice

BKK Mobil Oil

Die BKK Mobil Oil ist die größte Betriebskrankenkasse in Deutschland und bundesweit geöffnet.

1952 wurde sie in Hamburg gegründet. Zunächst war sie nur für Mitarbeiter der damaligen Mobil Oil AG zuständig.

1999 öffnete sich die Kasse auch für betriebsfremde Kunden in mehreren Bundesländern. Es folgten zahlreiche Fusionen und im Jahr 2014 schließlich die bundesweite Öffnung.

BKK Mobil Oil im Überblick

Beitragssatz 15,70%
davon Zusatzbeitrag 1,10%
  • Professionelle Zahnreinigung: Keine Leistung (außer durch Teilnahme am Bonusprogramm)
  • Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme zu 80 % je Impfung für 11 von 11 der gängigsten Reiseimpfungen
  • Osteopathische Behandlung: Keine Leistung (außer durch Teilnahme am Bonusprogramm)
  • Gesundheitskurse: Bis zu 200 €/Jahr
bundesweit geöffnet

Von ihrem Einkommen müssen Versicherte einen festgelegten Beitragssatz an ihre Krankenkasse bezahlen.

Der Beitragssatz setzt sich aus dem gesetzlich festgeschriebenen allgemeinen Beitragssatz von 14,6 % und dem Zusatzbeitrag zusammen. Ihren Zusatzbeitrag legen die Kassen je nach wirtschaftlicher Lage selbst fest. Im Durchschnitt beträgt er 1,1 % (Stand: 2020).

Mit einem Bruttoverdienst von 40.000 Euro pro Jahr zahlt ein Arbeitnehmer einen Zusatzbeitrag in Höhe von 220,00 Euro jährlich.

Wichtige Leistungen der BKK Mobil Oil

Die BKK Mobil Oil bietet erweiterte Vorsorgeuntersuchungen an. Dazu gehört etwa ein Hautkrebsscreening für Versicherte ab 18 Jahren. Auch Reiseschutzimpfungen wie beispielsweise gegen Hepatitis A und B sowie spezielle Gesundheitsreisen werden von der Kasse bezuschusst.

Homöopathische Behandlungen gehören ebenfalls zu den Zusatzleistungen der BKK Mobil Oil.

Mit seinem Bonusprogramm Fitforcash unterstützt die BKK Mobil Oil gesundheitsbewusstes Verhalten – wahlweise mit einer Bargeld-Auszahlung oder einem Zuschuss zu privaten Gesundheitskosten.

Die Krankenkasse bietet zudem den Wahltarif cashback an. Nimmt ein Versicherter ein Jahr lang keine Leistungen in Anspruch, kann er bis zu 600 Euro von der Kasse erhalten.

Krankenkassenvergleich

  • Unverbindlich gesetzliche Krankenkassen vergleichen
  • Kostenloser CHECK24-Wechselservice
  • Ihre Berufsgruppe

Der einfache CHECK24-Wechselservice