Meine Listen
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Warenkorb Shopping
Ihr Warenkorb ist leer.
089 - 24 24 12 74 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Versicherungsberatung
089 - 24 24 12 74

Montag - Freitag von 8:00 - 20:00 Uhr

 

Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
krankenkassen@check24.de

Sie sind hier:
Kostenlose Beratung

Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

089 - 24 24 12 74krankenkassen@check24.de
Zu teuer versichert?

Mit unserem kostenlosen Vertrags-Check überprüfen wir Ihre bestehenden Versicherungen und zeigen Ihnen Sparpotenzial und Optimierungsmöglichkeiten.

mehr erfahren »

Ihre Vorteile bei CHECK24

  • Unverbindlicher Vergleich
  • Persönliche Expertenberatung
  • Kostenloser CHECK24-Wechselservice

BKK Achenbach Buschhütten

Die BKK Achenbach Buschhütten ist im Bundesland Nordrhein-Westfalen geöffnet.

Die Geschichte der BKK Achenbach Buschhütten reicht über 150 Jahre zurück, als der Unterstützungsverein der Eisengießerei zu Buschhütten gegründet wurde. Aus diesem Verein wurde später die Betriebskrankenkasse der Achenbach Buschhütten GmbH und schließlich die BKK Achenbach Buschhütten. Vor einigen Jahren hat sich die Krankenkasse von ihrem Trägerunternehmen gelöst und ist seitdem für alle gesetzlich Krankenversicherten in Nordrhein-Westfalen geöffnet.

BKK Achenbach Buschhütten im Überblick

Beitragssatz 15,70%
davon Zusatzbeitrag 1,10%
  • Zahnreinigung: bis zu 35 €
  • Impfungen: Grippe- und Reiseschutz
  • Krebsvorsorge: Darm-/Hautkrebs
  • Osteopathie: bis zu 120 €
regional geöffnet
  • Nordrhein-Westfalen

Von ihrem Einkommen müssen Versicherte einen festgelegten Beitragssatz an ihre Krankenkasse bezahlen.

Der Beitragssatz setzt sich aus dem gesetzlich festgeschriebenen allgemeinen Beitragssatz von 14,6 % und dem Zusatzbeitrag zusammen. Ihren Zusatzbeitrag legen die Kassen je nach wirtschaftlicher Lage selbst fest. Im Durchschnitt beträgt er 0,9 % (Stand: 2019).

Mit einem Bruttoverdienst von 40.000 Euro pro Jahr zahlt ein Arbeitnehmer einen Zusatzbeitrag in Höhe von 220,00 Euro jährlich.

Wichtige Leistungen der BKK Achenbach Buschhütten

Die BKK Achenbach Buschhütten bezuschusst osteopathische und homöopathische Behandlungen sowie eine professionelle Zahnreinigung. Reiseimpfungen werden von der Kasse vollständig übernommen.

Für werdende Mütter bezahlt die Krankenkasse zusätzliche Vorsorgeleistungen und bis zu 250 Euro für eine Hebammen-Rufbereitschaft.

Bis zu 100 Euro gibt es jährlich zurück, wenn Versicherte erfolgreich am Bonusprogramm der BKK Achenbach Buschhütten teilnehmen. Voraussetzungen für den Erhalt der Prämie sind unter anderem das Wahrnehmen von Krebsfrüherkennungs-Untersuchungen und zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen. Für Kinder und Jugendliche gibt es ein spezielles Bonusprogramm.

Krankenkassenvergleich