0800 - 123 2015 Expertenberatung 08 - 18 Uhr

Reiserückstrittversicherung im Vergleich

Jetzt absichern und unbeschwert den Urlaub genießen

Rücktritt
Abbruch
Reisekranken
Gepäck
Single
Paar
Familie
Empfehlung
Unsere Partner
CHECK24 ist vielfach ausgezeichnet
Aktuelle Informationen

In diesen Fällen hilft eine Reiserücktrittsversicherung

Eine Reiseversicherung kann unter anderem in Form einer Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen werden. Damit sind Sie optimal abgesichert, falls Sie den langersehnten, gebuchten Urlaub, aus unerwarteten Gründen nicht antreten können. Beispiele hierfür wären etwa, dass Sie vor Reisebeginn auf einmal schwer erkranken oder einen folgenschweren Unfall erleiden.

Auch wenn Sie plötzlich von Ihrem Arbeitgeber entlassen werden - oder anders herum nach längerer Arbeitslosigkeit ein neues Arbeitsverhältnis beginnen - und deswegen nicht mehr verreisen können, leisten viele Versicherer ebenfalls. Des Weiteren im Versicherungsumfang einer Reiserücktrittsversicherung enthalten ist beispielsweise, wenn Sie eine Prüfung an einer Schule oder Universität nicht bestehen und während des geplanten Reisezeitraums wiederholen müssen. Die Versicherung leistet außerdem, wenn Sie den Hinflug verpassen, weil sich die Anreise zum Flughafen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln um mindestens zwei Stunden verzögert.

Leistungen der Reiserücktrittsversicherung

Die Stornokosten für Ihren Urlaub - die schlimmstenfalls bis zu 100 Prozent des Reisepreises betragen können - werden Ihnen, je nach gewähltem Tarif, teilweise oder sogar ganz erstattet. Das Geld können Sie dann spätestens für den nächsten Urlaub verwenden. Diese Aussicht ist zumindest ein kleiner Trost für die geplante, ins Wasser gefallene Urlaubsreise.

Abhängig vom gewählten Tarif leistet die Reiserücktrittsversicherung auch, wenn Sie Ihren geplanten Urlaub nicht komplett stornieren, sondern umbuchen wollen. Beim Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung haben Sie die Wahl, ob Sie den Versicherungsschutz nur für eine bestimmte Reise in Anspruch nehmen möchten oder ob Sie gleich den Jahresschutz wählen. Dieser lohnt sich finanziell bereits ab zwei geplanten Reisen pro Jahr.